Autor Thema: Bezugsquellen älterer Disketten (5.25")  (Gelesen 16214 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline matashen

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.772
Bezugsquellen älterer Disketten (5.25")
« am: Mi 14.05.2008, 22:10:12 »
Hallo zusammen,

wollte nur mal preisgeben wos noch alte Disketten gibt.
Vieleicht nicht nur fü 8-Bit interessant aber ich hab das mal hier Platziert.... Hoffe das Passt so....

Also hier mal ne Quelle
http://www.datalogo-shop.de

Wenn jemand weitere Quellen kennt bitte hier anhängen.
Bitte keine Diskussion ob das noch Sinn macht solche Disks wie 5,25Zoll oder 3,5"DD zu kaufen, das soll ja jeder für sich entscheiden. Schwieriger als die Sinn frage ist vielmehr die "Wo gibts die noch" Frage.

Gruß Matthias
« Letzte Änderung: Fr 23.05.2008, 20:16:16 von tuxie »
Have you played Atari today ?!

Offline carsten92000

  • Benutzer
  • Beiträge: 33
  • 64 Bit sind 48 Bit zuviel...
Re: Alte Diskettenformate
« Antwort #1 am: Mi 14.05.2008, 22:20:37 »
Hallo Matthias,
habe die Seite gleich mal aufgerufen. Suche derzeit nähmlich noch 3,5" Disks für meine ST's sowie 5,25" Disk's für meinen 130XE. Und da das, was man teilweise bei ebay angeboten bekommt dann jenseits von Gut & Böse liegt(entweder zu teuer oder zu alt oder beides   >:(), ist es toll das es doch noch Händler gibt die Disketten noch verkaufen.
Emulatoren sind gut und schön, aber ich Arbeite lieber an ECHTEN Rechnern mit ECHTEN Disketten!!!

mfg

Carsten
800XL, 800XE, 130XE, 2x 1050, 260 ST, 520ST, 1040ST,  SM 124, Mega ST 1,Megafile 30, Mega STE 4, Portfolio, Asus Eee PC 701 mit Windows XP, Apple Mac Mini G4 1,25Ghz

Offline matashen

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.772
Re: Alte Diskettenformate
« Antwort #2 am: Mi 14.05.2008, 22:31:51 »
Wollte mal nen Sammelthread machen, da mir dieses Thema sehr oft untergeht, aber dennoch für die Verwendung von alten Rechnern wichtig ist.
Hab noch nen Shop:

http://www.vesalia.de/d_525disks.htm
Have you played Atari today ?!

Offline matashen

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.772
Re: Alte Diskettenformate
« Antwort #3 am: So 18.05.2008, 19:46:55 »
Noch ne auswerige Adresse, wo es auch noch sämtliches Zubehör gibt (Toner/Mäuse etc)

Zitat
http://www.myatari.com/ataristh.txt
Have you played Atari today ?!

Offline matashen

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.772
Re: Alte Diskettenformate
« Antwort #4 am: Fr 23.05.2008, 19:54:38 »
könnte man diesen Thread nicht oben festpinnen, ich denke das dieser immer aktuell bleiben wird...

Gruß Matthias
Have you played Atari today ?!

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 5.788
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
    • tuxie.de
Re: Bezugsquellen älterer Disketten (5.25")
« Antwort #5 am: Fr 23.05.2008, 20:17:30 »
So habe den Titel mal geändert und angepint!
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline Lynxman

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.631
  • Nicht Labern! Machen!
Re: Bezugsquellen älterer Disketten (5.25")
« Antwort #6 am: Sa 24.05.2008, 11:18:27 »
Also hier mal ne Quelle
http://www.datalogo-shop.de

Hi,

ich möchte die Sache auf keinen Fall schlecht reden.
Aber in diesem Shop sind die Disketten auch nicht mehr alle aus der neuesten Produktion.

Bei dem Boeder 5,25" Disketten sind sehr alte Verpackungen abgebildet.

Allerdings sind die unbenutzt und ich sehe im reinen Alter kein Problem wenn sie vernünftig gelagert wurden.

Die Preise sind zum Teil nicht nur gesalzen, sondern auch gepfeffert!
Aber was macht man nicht alles für sein bestes Stück!  ;D

Ich hbe noch ein Packchen Original eingeschweißte Memorex 2S/4D 96tpi rumliegen. So weit ich weis machen solche Disketten beim C64 (1541) aber Ärger. Weis jemand was genaueres?

Gruß Bernd
PM an mich bei Interesse an
4MB ST, 14MB Falcon Memory, 10MB ST-RAM für TT, Lynx Solitaire oder FlashCard.
Unterstütze die OFAM: hier klicken
Aktuelle Lynx FlashCard Firmware: hier klicken

Nerd? I prefer the term INTELLECTUAL BAD ASS

Offline matashen

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.772
Re: Bezugsquellen älterer Disketten (5.25")
« Antwort #7 am: Sa 24.05.2008, 13:55:58 »
Das Problem ist ja überhaupt noch unbenutzte zu bekommen.

Und ich glaube nicht, das selbst bei Nachproduktion jemand die Mühe macht ein neues Cover zu designen.

Zitat
Aber was macht man nicht alles für sein bestes Stück! 
sehe ich auch so...*seufz*
Have you played Atari today ?!

Offline Lynxman

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.631
  • Nicht Labern! Machen!
Re: Bezugsquellen älterer Disketten (5.25")
« Antwort #8 am: Sa 24.05.2008, 13:58:16 »
Und ich glaube nicht, das selbst bei Nachproduktion jemand die Mühe macht ein neues Cover zu designen.
Ja, aber es gab bei den Boeder Disketten auch noch neuere Cover.

Da ich fast nur Boeder Disketten gekauft habe, weis ich das noch ganz gut.

Aber egal, hauptsache unbenutzt.
PM an mich bei Interesse an
4MB ST, 14MB Falcon Memory, 10MB ST-RAM für TT, Lynx Solitaire oder FlashCard.
Unterstütze die OFAM: hier klicken
Aktuelle Lynx FlashCard Firmware: hier klicken

Nerd? I prefer the term INTELLECTUAL BAD ASS

Offline Sascha

  • Benutzer
  • Beiträge: 312
    • Hier gibt es nichts zu sehen. Ehrlich.
Re: Bezugsquellen älterer Disketten (5.25")
« Antwort #9 am: Mo 29.12.2008, 22:20:00 »
Im ABBUC-Shop gibt es auch noch 5,25"-Disketten. Habe letztens einen Schwung bestellt. Die kommen zwar komplett ohne Hülle sondern nur in einer Plastiktüte verpackt, sehen aber einwandfrei aus und funktionieren tadellos.
Suche u.a.: Acorn Archimedes, MSX, C116, Amiga 3000, BBC Micro, Apple II, funktionierendes 8"-Laufwerk uvm.

Offline Meteor1974

  • Benutzer
  • Beiträge: 12
Re: Bezugsquellen älterer Disketten (5.25")
« Antwort #10 am: Fr 11.12.2009, 15:25:55 »
Hier gibt es auch noch 5 1/4 Zoll Disketten.

http://www.freeshop-web.de/cgi-bin/shopserver/shops/s002006/index.cgi?aktion=artikel&ps=16234&subid=16238

Ist zwar nen reiner Commodore Freak Shop
aber  nun gut ..............

Offline Jojo2

  • Neuer Benutzer
  • Beiträge: 2
Re: Bezugsquellen älterer Disketten (5.25")
« Antwort #11 am: Fr 14.05.2010, 16:11:00 »
Hallo,

ich habe hier noch 12 5,25" Disketten rumliegen, die ich vor dem Wegwerfen auf Arbeit bewahrt habe.

Kannst du gern haben!

Offline Sleepy

  • Benutzer
  • Beiträge: 6
  • Totgesagte leben länger-Play ATARI & drive Capri
Re: Bezugsquellen älterer Disketten (5.25")
« Antwort #12 am: Mo 07.06.2010, 23:11:47 »
Aber beim Kauf bitte darauf achten daß der Atari keine HD-Disks schluckt!

Sleeπ
800 XL 256k / XEGS VBXE Stereo / 1050 Speedy / XF Speedy / HDI / sio2usb / sio2sd / sdrive nuxx/ msc-IDE / SIO2PC / 2600 / 7800 / Lynx I & II / Jag / FB2 / FB2+

Offline gehtjanx

  • Benutzer
  • Beiträge: 451
Re: Bezugsquellen älterer Disketten (5.25")
« Antwort #13 am: Do 16.12.2010, 20:17:58 »
Hallo,

Ich habe einige Disks, die ich mit den Rechnern bekommen habe.

Hab eine Kiste von 800XL, aber kenne mich damit noch nicht so aus, wie man das startet Ist natürlich am besten, du bekommst fertige Disks, dann brauchst es nicht kopieren oder überspielen.

Beim ST hab ich leider noch keine Disk, müsste alle selbst übertragen, was zwar leicht geht, aber lang dauert. Bissl nervig, wenn man keine Disks zum durschauen hat.

Aber sind immer wieder mal Disks dabei. Manchmal halt verschmutzt oder defekt, aber die meisten sind meiner Erfahrung nach OK/brauchbar. Dass es Fehler gibt ist klar. Einmal hatte ich Disks, welche das Laufwerk verschmutzen. Das ist aber nur 1x passiert, also alle Disks am besten entsorgen :( Hülle aufheben :)

gehtjanx

Burkhard Mankel

  • Gast
Re: Bezugsquellen älterer Disketten (5.25")
« Antwort #14 am: Do 01.12.2011, 22:06:38 »
Hier gibt es auch noch 5 1/4 Zoll Disketten.

http://www.freeshop-web.de/cgi-bin/shopserver/shops/s002006/index.cgi?aktion=artikel&ps=16234&subid=16238

Ist zwar nen reiner Commodore Freak Shop
aber  nun gut ..............

Der Link geht in die Hose  ;D

(Error 404)

Athlord

  • Gast
Re: Bezugsquellen älterer Disketten (5.25")
« Antwort #15 am: Fr 02.12.2011, 06:24:26 »
Hier gibt es auch noch 5 1/4 Zoll Disketten.

http://www.freeshop-web.de/cgi-bin/shopserver/shops/s002006/index.cgi?aktion=artikel&ps=16234&subid=16238

Ist zwar nen reiner Commodore Freak Shop
aber  nun gut ..............

Der Link geht in die Hose  ;D

(Error 404)

...ist das jetzt ein Wunder?
NEIN! denn der Link ist so ziemlich genau zwei Jahre alt.
Preis- oder Einkaufgeschichten funktionieren nach so langer Zeit nur noch selten.
Cheers
Jürgen

Offline jens

  • Benutzer
  • Beiträge: 4.637
  • Halleluja, I'm on Highwire...
    • Der kleine Atari Server
Re: Bezugsquellen älterer Disketten (5.25")
« Antwort #16 am: Fr 02.12.2011, 13:59:10 »
Ok, Merkzettel für Jens:
Sticky Threads einigermaßen regelmäßig auf Aktualität überprüfen. ;D
Gruß, Jens
 
Falcon 030, TT 030, Mega/STe, ST-Book, 1040 STf, 520 ST+ - Milan 060
Diverse PCs und Macs sowie Amiga 1200 und 3000
 
Classic Computing

jabber: gemini8@atari-jabber.org

Offline chris78

  • Benutzer
  • Beiträge: 327
  • Ich liebe dieses Forum!

Burkhard Mankel

  • Gast
Re: Bezugsquellen älterer Disketten (5.25")
« Antwort #18 am: Fr 15.03.2013, 08:40:11 »
Bei Ebay werden im moment noch 2DD Disketten verkauft:
http://www.ebay.de/itm/10-TDK-MF-2DD-Disketten-Micro-Floppy-Disk-3-5-DOS-Formatiert-NEU-OVP-/330850301323?pt=DE_Computing_Floppy_Zip_Jaz_Disketten&hash=item4d0836f58b#ht_1364wt_1139

Oh weh! Was hier verLINKt wurde, sind (leider) 3,5" Disks - die dürften für Anwender von "0-8-15 8bit Anlagen" nicht anwendbar sein,  außerdem geht es in diesem Beitrag doch um 5,25" Disks!

Offline purple_eagle

  • Neuer Benutzer
  • Beiträge: 4
Re: Bezugsquellen älterer Disketten (5.25")
« Antwort #19 am: Mo 19.08.2013, 15:32:17 »
Gibt es nicht auch ein 3,5 Zoll Laufwerk für den XL??
denke mal sowas bei einer JHV gesehen zu haben.
Cheers