Autor Thema: Ich stelle mich vor.  (Gelesen 233 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Atarieterno

  • Benutzer
  • Beiträge: 10
Ich stelle mich vor.
« am: So 19.11.2017, 22:26:37 »
Hallo
Mein Spitzname ist "Atarieterno" und ich bin ein Benutzer von Atari seit 1985. Ich bin Spanier.
Ich habe  ST/fm/e,  Mega ST/e,  STacy,  TT,  Falcon  und  C-Lab MKX.
Bitte entschuldigen sie meine schlechten kenntnisse der deutschen sprache.
Grüße.

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 563
Re: Ich stelle mich vor.
« Antwort #1 am: So 19.11.2017, 22:51:09 »
Hallo
Mein Spitzname ist "Atarieterno" und ich bin ein Benutzer von Atari seit 1985. Ich bin Spanier.

Willkommen!

Ich habe  ST/fm/e,  Mega ST/e,  STacy,  TT,  Falcon  und  C-Lab MKX.
Bitte entschuldigen sie meine schlechten kenntnisse der deutschen sprache.

Habla muy bien alemán! :-) Was machst du mit deinen STs? Programmieren? DTP? Musik? Demos? Spiele?
Wider dem Signaturspam!

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.235
Re: Ich stelle mich vor.
« Antwort #2 am: So 19.11.2017, 22:58:31 »
Bienvenido! Tienes una impresionante colección.
Notablemente, la primera vez que vi y usé un Atari ST fue en España, en la escuela. Pero solo recibí mi proprio ST después de que volvimos a Alemania.

Offline Atarieterno

  • Benutzer
  • Beiträge: 10
Re: Ich stelle mich vor.
« Antwort #3 am: So 19.11.2017, 23:02:54 »
Ich bin ein musiker, aber ich mag auch Atari für alle verwendungen.


Online 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.531
  • Da kringelt sich doch die Locke in der Glocke!
    • HomeCon - der Homecomputer-Treff in Rhein-Main - auch für ATARI
Re: Ich stelle mich vor.
« Antwort #4 am: So 19.11.2017, 23:05:25 »
Hey super! Willkomen! Ich bin noch mit einem Atari-User in Barcelona in Kontakt.
Power without the Price. _/|\_ ATARI

Beware of D.A.U.

1040STFM Twer (PAK68/2,Ovrscn,4MB,1GB SCSI,DVD), 4x1040STFM, 520/1040STE, 520STFM, 260ST, 3x520ST/+, Mega ST1+2+4, 2x Mega STE, 2x Falcon030 20GB/14MB, Stacy4, STBook, TT030/Nova/20MB/72GB, SMM804,SLM-804+605, 5xPofo

Offline Atarieterno

  • Benutzer
  • Beiträge: 10
Re: Ich stelle mich vor.
« Antwort #5 am: So 19.11.2017, 23:31:33 »
Bienvenido! Tienes una impresionante colección.
Notablemente, la primera vez que vi y usé un Atari ST fue en España, en la escuela. Pero solo recibí mi proprio ST después de que volvimos a Alemania.


Mein erster ST (mit externer diskettenlaufwerk) wurde von meinen Eltern und meiner Großmutter gekauft, ich war 15 Jahre alt und lernte noch Musik. Dann arbeitete ich in einem tanzorchester und verdiente geld, um STe und Falcon 030 zu kaufen, als er geboren wurde.
Ich verlor die ausgabe von partituren, als mein drucker kaputt ging, aber ich habe nie aufgehört, mit Atari zu sequenzieren, und ich werde es weiter tun, bis Gott es mir erlaubt.
Danke.

       ************************************

Mi primer ST (con disquetera externa) me lo compraron mis padres y mi abuela, yo tenía 15 años y todavía estudiaba música. Después trabajé en una orquesta de baile y ganaba dinero para comprar el STe, y el Falcon 030 cuando nació.
La edición de partituras la perdí cuando se estropeó mi impresora, pero nunca he dejado de secuenciar con Atari, y seguiré haciéndolo hasta que Dios me lo permita.
¿Eres también español?, el alemán es un idioma muy interesante pero bastante difícil para los españoles.
Gracias por tu bienvenida y un saludo cordial desde Sevilla.

Offline Atarieterno

  • Benutzer
  • Beiträge: 10
Re: Ich stelle mich vor.
« Antwort #6 am: So 19.11.2017, 23:39:38 »
Hey super! Willkomen! Ich bin noch mit einem Atari-User in Barcelona in Kontakt.


Hallo;  Ich bin froh, dass ich dieses symbol und nick in diesem Forum in Ihrem Land. Wir haben auf englisch mit mühe gesprochen, jetzt werde ich es auf deutsch mit viel viel viel viel schwierigkeit.
Grüße.

Online 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.531
  • Da kringelt sich doch die Locke in der Glocke!
    • HomeCon - der Homecomputer-Treff in Rhein-Main - auch für ATARI
Re: Ich stelle mich vor.
« Antwort #7 am: Mo 20.11.2017, 00:04:47 »
Bist du Jordi?
Power without the Price. _/|\_ ATARI

Beware of D.A.U.

1040STFM Twer (PAK68/2,Ovrscn,4MB,1GB SCSI,DVD), 4x1040STFM, 520/1040STE, 520STFM, 260ST, 3x520ST/+, Mega ST1+2+4, 2x Mega STE, 2x Falcon030 20GB/14MB, Stacy4, STBook, TT030/Nova/20MB/72GB, SMM804,SLM-804+605, 5xPofo

Offline Atarieterno

  • Benutzer
  • Beiträge: 10
Re: Ich stelle mich vor.
« Antwort #8 am: Mo 20.11.2017, 00:21:59 »
Bist du Jordi?

Ich bin José Antonio, aus Sevilla (SPANIEN).

Online 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.531
  • Da kringelt sich doch die Locke in der Glocke!
    • HomeCon - der Homecomputer-Treff in Rhein-Main - auch für ATARI
Re: Ich stelle mich vor.
« Antwort #9 am: Mo 20.11.2017, 07:17:00 »
Ah, auch gut! Servilla ist toll! Kennst du Jordi aus Barcelona (eigentlich etwas südlich davon) ?

Toll dass du immer noch Musik mit deinem Mega STE machst, es gibt einige Leute die sagen, es gibt für Midi immer noch nichts besseres.

Was für einen Drucker hattest du?
Power without the Price. _/|\_ ATARI

Beware of D.A.U.

1040STFM Twer (PAK68/2,Ovrscn,4MB,1GB SCSI,DVD), 4x1040STFM, 520/1040STE, 520STFM, 260ST, 3x520ST/+, Mega ST1+2+4, 2x Mega STE, 2x Falcon030 20GB/14MB, Stacy4, STBook, TT030/Nova/20MB/72GB, SMM804,SLM-804+605, 5xPofo

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.132
  • n/a
Re: Ich stelle mich vor.
« Antwort #10 am: Mo 20.11.2017, 08:35:07 »
Bienvenido! Willkommen!

Wie ich sehe, hast Du auch ein ADAS von Plasmec.

Ich habe vor ein paar Tagen eines bekommen und werde es bald ausprobieren.

Offline Atarieterno

  • Benutzer
  • Beiträge: 10
Re: Ich stelle mich vor.
« Antwort #11 am: Mo 20.11.2017, 10:44:04 »
In Spanien gibt es nur wenige benutzer von Atari, wir kennen fast alle.
Früher habe ich einen nadeldrucker von Philips verwendet, dann habe ich einen HP DeskJet 510 gekauft.
Jetzt möchte ich die alte HP nochmal benutzen.

Online 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.531
  • Da kringelt sich doch die Locke in der Glocke!
    • HomeCon - der Homecomputer-Treff in Rhein-Main - auch für ATARI
Re: Ich stelle mich vor.
« Antwort #12 am: Mo 20.11.2017, 11:30:02 »
Mit ein bischen Glück findet man alte Deskjets noch in eBay. Und 24 Nadel Drucker auch. Nec P6, unverwüstlich...
Power without the Price. _/|\_ ATARI

Beware of D.A.U.

1040STFM Twer (PAK68/2,Ovrscn,4MB,1GB SCSI,DVD), 4x1040STFM, 520/1040STE, 520STFM, 260ST, 3x520ST/+, Mega ST1+2+4, 2x Mega STE, 2x Falcon030 20GB/14MB, Stacy4, STBook, TT030/Nova/20MB/72GB, SMM804,SLM-804+605, 5xPofo

Offline Atarieterno

  • Benutzer
  • Beiträge: 10
Re: Ich stelle mich vor.
« Antwort #13 am: Mo 20.11.2017, 17:43:38 »
Bienvenido! Willkommen!

Wie ich sehe, hast Du auch ein ADAS von Plasmec.

Ich habe vor ein paar Tagen eines bekommen und werde es bald ausprobieren.


Danke für Ihre begrüßung.
Wir werden über erfahrungen mit dem ADAS berichten.
Welche softwareversion hast du?

Ich habe auch einen "Digital Master" von Hybrid Arts, aber ich warte auf komponenten, um das ROM-port-kabel zu bauen, das ich brauche.

Grüße.


Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.235
Re: Ich stelle mich vor.
« Antwort #14 am: Mo 20.11.2017, 21:20:54 »
¿Eres también español?, el alemán es un idioma muy interesante pero bastante difícil para los españoles.

Soy alemán, pero viví en España cuando era pequeño. Ya hace más de 20 años que mis padres y yo regresamos a Alemania. Por eso ahora a veces necesito ayuda de un diccionario para escribir en español.
Hablas bien alemán.

Und jetzt weiter auf deutsch, bevor wir den Rest des Forums abhängen: Ich finde es cool, dass Du den Atari noch praktisch zum Musik machen nutzt. Mich interessiert an Atari eher die Beschäftigung mit alter Technik.

Saludos desde Lippstadt -- ciudad pequeña al este del "Ruhrgebiet".

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.132
  • n/a
Re: Ich stelle mich vor.
« Antwort #15 am: Di 21.11.2017, 12:35:33 »
Bienvenido! Willkommen!

Wie ich sehe, hast Du auch ein ADAS von Plasmec.

Ich habe vor ein paar Tagen eines bekommen und werde es bald ausprobieren.


Danke für Ihre begrüßung.
Wir werden über erfahrungen mit dem ADAS berichten.
Welche softwareversion hast du?


Hallo, ich habe die Versionen 1.3, 1.4 und 1.5.

Aber es ist mir noch nicht gelungen, eine Audiodatei aufzunehmen.

Egal, was ich versuche, ich bekomme immer diese Fehlermeldung:

"There was an error while creating TEST.TRK".

Ich nutze einen 1040STE mit TOS 2.06 und eine externe SCSI Festplatte mit ACSI/SCSI Controller von GE Soft. Man sieht, daß die ADAS Software auf die Festplatte zugreifen kann (bei "Preparing TEST.TRK....") aber dann kommt die Fehlermeldung.

Hast Du eine andere ADAS Software, die besser funktioniert?

Offline Atarieterno

  • Benutzer
  • Beiträge: 10
Re: Ich stelle mich vor.
« Antwort #16 am: Di 21.11.2017, 14:32:25 »
Hallo;
Ich habe Version 1.5.
Ich denke, sie sollten eine andere festplatte oder einen anderen ACSI-SCSI-adapter wie den ICD oder den DAC ausprobieren.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.950
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
    • Muss mir auch mal eine schöne Websaite bauen ...
Re: Ich stelle mich vor.
« Antwort #17 am: Di 21.11.2017, 15:19:53 »
Ich denke auch das der Hostadapter das Problem ist.

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.132
  • n/a
Re: Ich stelle mich vor.
« Antwort #18 am: Di 21.11.2017, 16:30:28 »
Ich werde es mit einem Link97 nochmals probieren.