Autor Thema: Boot Diskette  (Gelesen 132 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Joggy

  • Benutzer
  • Beiträge: 19
  • Atari ST - mein und fein!
    • Joggysite
Boot Diskette
« am: Mi 30.08.2017, 18:21:33 »
Hallo!
Ich habe ein Problem und vielleicht kann mir jemand aus der Gemeinschaft der Atari-User helfen...
Vor einigen Monaten habe ich einen Atari 800XL erstanden, zusammen mit einem Diskettenlaufwerk 1050 und einem Drucker 1027. Der Drucker braucht noch Zuwendung - die Buchstaben auf dem Typenrad fallen ab, weil sich der Klebstoff aufgelöst hat.
Das Diskettenlaufwerk würde ich gerne ausprobieren, ich habe aber keine Boot-Diskette. Das Laufwerk wird angesprochen, mangels Diskette bekomme ich aber nur einen Boot-Error.
Wo bekomme ich eine Boot-Diskette her? Kann mir dabei jemand helfen?
Die Stecker des SIO-Kabels sind problematisch. Es ist hat sich als äußerts schwierig herausgestellt, einen Stecker zu bekommen. Kann man die Stecker des SIO-Kabels irgendwo her bekommen, ohne gleich ein Vermögen ausgeben zu müssen? Vielleicht kann man die Stecker nachbauen?
Hat dazu jemand eine Idee?
Ich bin für jede Hilfe dankbar!!
Viele Grüße,
Joachim
Atari MegaSTe, Atari 1040STe, Mega2ST mit 4MB, Atari 130XE, Atari800XL, Atari 600XL, Sinclair Spectrum 48, Sinclair 128+2a, Philips MSX, Sharp MZ821...

Offline KarlMüller

  • Benutzer
  • Beiträge: 173
Re: Boot Diskette
« Antwort #1 am: Mi 30.08.2017, 19:33:51 »
Kann man die Stecker des SIO-Kabels irgendwo her bekommen, ohne gleich ein Vermögen ausgeben zu müssen?
Hier gibt entsprechende SIO Stecker <http://www.lotharek.pl/product.php?pid=85>

Er bietet auch fertige Leitungen an.