Autor Thema: Eiffel Software ...  (Gelesen 2395 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ari.tao

  • Benutzer
  • Beiträge: 849
  • a tha yo ga a nu sha sa nam
Re: Eiffel Software ...
« Antwort #80 am: Mo 19.06.2017, 13:22:38 »
^^-- Also, ich finde das Blinken nicht lustig sondern lästig, laufkopf wohl dito.
Könnte versuchsweise mal jmd. das Blinken ´rausnehmen? Wirklich gebraucht wird es ja nicht.

Ich denke, daß irgendwas in der Eventverwaltung iZshg. mit dem Timer durcheinandergeht, sodaß schließlich das PopUp geschlossen wird vor dessen Auswertung.
Falcon+ddd32MHz, TT+CrazyDotsGK und noch ein paar andere.

Offline ari.tao

  • Benutzer
  • Beiträge: 849
  • a tha yo ga a nu sha sa nam
Re: Eiffel Software ...
« Antwort #81 am: Mo 13.11.2017, 08:13:36 »
Schon berichtet hatte ich:
Der PS/2-AT-Adpt. ist inzwischen da.
Ein erster Test mit meinem Eiffel verlief ´vielversprechend´:
Ein paar wenige Standardtasten falsch, und die ALTs fehlen.
und
Das MausRad funzt auch. In den Desktöppen MagxDesk & Thing sowie auch zB. in Dvi_View wird der FensterInhalt gescrollt, in den Editoren Clix, Qed, WP+3 wird der Text-Cursor bewegt.
Unter MAGX_6.2 läuft EIFFELCF.APP auf dem TT ja, also habe ich mich letzte Woche mal abgemüht, ALT durch neuflashen zu ergänzen.
Leider bisher ohne Erfolg. Fehler im Prg. oder in den Tabellen?
(Der Flash-Vorgang funzt aber grundsätzlich, ie. für unshift & shift).

Ich habe auch - im Maus-Dialog mit ´Maus_progr.´ - die Scroll-Weite von 3 Zeilen auf 1 Zeile ändern wollen. Das Ergebnis ist, daß jetzt das MausRad auf FunktionsTasten abgebildet wird... Das wieder rückgängig zu machen gelang bisher auch nicht.

Es ist mir ein weiterer Bug in EIFFELCF aufgefallen:
Benutzt man das Pulldown-Menue oben im Fenster um ~.HEX zu laden (geht auch, während der Dialog auf ´Maus´ steht), dann wird der Dialog nicht richtig umgebaut.

Gab es da nicht schon mal im engl- Forum einen Nachbau des EIFFEL?
Wie sind die denn mit der Software zurechtgekommen?
« Letzte Änderung: Mo 13.11.2017, 08:23:43 von ari.tao »
Falcon+ddd32MHz, TT+CrazyDotsGK und noch ein paar andere.

Offline ari.tao

  • Benutzer
  • Beiträge: 849
  • a tha yo ga a nu sha sa nam
Re: Eiffel Software ...
« Antwort #82 am: Di 14.11.2017, 03:05:09 »
Uff, das MausRad funzt wieder. Sogar mit 1 Zeile pro Klick. ;D
Aber ALT macht noch Probs.  :'(
Falcon+ddd32MHz, TT+CrazyDotsGK und noch ein paar andere.

Offline ari.tao

  • Benutzer
  • Beiträge: 849
  • a tha yo ga a nu sha sa nam
Re: Eiffel Software ...
« Antwort #83 am: Sa 18.11.2017, 07:44:38 »
Sorry, daß ich es nicht wie geplant geschafft habe, das ALT-Problem zu lösen. Bin noch nicht einmal sicher, daß es kein Problem der HardWare oder der FirmWare ist.
In zwei Wochen geht´s hoffentlich weiter.
Falcon+ddd32MHz, TT+CrazyDotsGK und noch ein paar andere.

Offline ari.tao

  • Benutzer
  • Beiträge: 849
  • a tha yo ga a nu sha sa nam
Re: Eiffel Software ...
« Antwort #84 am: Mi 06.12.2017, 05:13:07 »
Des Rätsels Lösung ist wohl #68 hier?:
   http://forum.atari-home.de/index.php?topic=13964.60#lastPost
Falcon+ddd32MHz, TT+CrazyDotsGK und noch ein paar andere.