Autor Thema: ParCP auf dem CE  (Gelesen 175 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline aligator123456

  • Benutzer
  • Beiträge: 81
ParCP auf dem CE
« am: So 21.05.2017, 12:13:44 »
Ich hab bei mir etwas umgebaut. Jetzt stehen die Ataris nicht mehr direkt neben meinem PC und ich kann ParCP so nicht mehr verwenden.

Da aber einer meiner Ataris den CE hat, hab ich mir nun einfach ParCP für Raspbian kompiliert.
Jetzt kann ich ParCP zwischen CE und den anderen Ataris verwenden und da auf dem CE das Netzlaufwerk verbunden ist (/mnt/shared/) kann ich auch Daten übers Netzwerk auf die anderen Ataris schicken :)

Parcp für den Raspi gibts hier, falls es jemand braucht.
Ich musste allerdings zwei kleinigkeiten ändern, damit es kompiliert. Und es muss folgendes auf dem Pi installiert sein:
sudo apt-get install libusb-1.0-0-dev libhidapi-dev
Milan, Atari 1040 STF + CE, Atari Mega ST2 - 4MB RAM, Atari 1040 STE - 4MB RAM

Offline ari.tao

  • Benutzer
  • Beiträge: 540
  • a tha yo ga a nu sha sa nam
Re: ParCP auf dem CE
« Antwort #1 am: So 21.05.2017, 16:13:24 »
Interessant. Gratuliere!
Falcon+ddd32MHz, TT+CrazyDotsGK und noch ein paar andere.

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.060
  • Da kringelt sich doch die Locke in der Glocke!
    • HomeCon - der Homecomputer-Treff in Rhein-Main - auch für ATARI
Re: ParCP auf dem CE
« Antwort #2 am: So 21.05.2017, 16:41:00 »
Das ist mal wirklich eine verrücktgeniale Idee! Hast du dann auf dem CE den Parcp-Server laufen?
Power without the Price. _/|\_ ATARI

Beware of D.A.U.

1040STFM Twer (PAK68/2,Ovrscn,4MB,1GB SCSI,DVD), 4x1040STFM, 520/1040STE, 520STFM, 260ST, 3x520ST/+, Mega ST1+2+4, 2x Mega STE, 2x Falcon030 20GB/14MB, Stacy4, STBook, TT030/Nova/20MB/72GB, SMM804,SLM-804+605, 5xPofo

Offline aligator123456

  • Benutzer
  • Beiträge: 81
Re: ParCP auf dem CE
« Antwort #3 am: Mo 22.05.2017, 10:15:52 »
ja, aber der läuft nicht dauerhaft (bis jetzt). Ich hab den Server per SSH gestartet.
Schön wärs natürlich, wenn man vom Atari aus dem CE sagen könnte, den Server zu starten. Oder ich lass den dauerhaft laufen...
Milan, Atari 1040 STF + CE, Atari Mega ST2 - 4MB RAM, Atari 1040 STE - 4MB RAM

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.060
  • Da kringelt sich doch die Locke in der Glocke!
    • HomeCon - der Homecomputer-Treff in Rhein-Main - auch für ATARI
Re: ParCP auf dem CE
« Antwort #4 am: Mo 22.05.2017, 11:13:27 »
Dauerhaft laufen lassen ist Ok. Ich weiß aber nicht, wie genau sich die Linux-Version des Servers verhält, die auf dem Atari geht er immer in einen Offline-Modus wenn man den Client auf dem PC beendet, dann nochmal zu connecten mag er nicht. Wenn die Linux-Version weiter lauscht, ist Weiterlaufen Ok, ansonsten müsstest du den Server per SSH ständig neu starten. Ich lasse übrigens den Server immer auf dem Atari laufen, weil der Client auf den Ataris so schleppend langsam ist, umgekehrt ist das ganze Handling viel flotter.
Power without the Price. _/|\_ ATARI

Beware of D.A.U.

1040STFM Twer (PAK68/2,Ovrscn,4MB,1GB SCSI,DVD), 4x1040STFM, 520/1040STE, 520STFM, 260ST, 3x520ST/+, Mega ST1+2+4, 2x Mega STE, 2x Falcon030 20GB/14MB, Stacy4, STBook, TT030/Nova/20MB/72GB, SMM804,SLM-804+605, 5xPofo

Offline aligator123456

  • Benutzer
  • Beiträge: 81
Re: ParCP auf dem CE
« Antwort #5 am: Mo 22.05.2017, 11:41:55 »
die verhält sich genauso glaub ich. Das könnte man aber evtl umprogrammieren. Sourcecode gibts ja  :)

Umgekehrt müsste ich halt den Client per SSH benutzen.
(bei mir geht im CE in der Config-App aktuell die Konsole nicht)
Milan, Atari 1040 STF + CE, Atari Mega ST2 - 4MB RAM, Atari 1040 STE - 4MB RAM

Offline aligator123456

  • Benutzer
  • Beiträge: 81
Re: ParCP auf dem CE
« Antwort #6 am: Mo 22.05.2017, 19:42:38 »
also mit dem in der parcp-config-file:
QuitAfterDrop = No
und einem service-script für systemd: (/etc/systemd/system/parserve.service)
[Unit]
Description=PARCP-Server

[Service]
Type=simple
ExecStart=/usr/local/bin/parserve -f /etc/parcp.conf
Restart=always

[Install]
WantedBy=multi-user.target

dann
sudo systemctl enable parserve
sudo systemctl start parserve

Scheint es bis jetzt dauerhaft zu gehen.
Aber was bei z.B. nem Timeout passiert weis ich nicht...
Milan, Atari 1040 STF + CE, Atari Mega ST2 - 4MB RAM, Atari 1040 STE - 4MB RAM

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.060
  • Da kringelt sich doch die Locke in der Glocke!
    • HomeCon - der Homecomputer-Treff in Rhein-Main - auch für ATARI
Re: ParCP auf dem CE
« Antwort #7 am: Mo 22.05.2017, 19:45:06 »
Du bist ein Genie!

Das solltest du mal Jookie als Vorschlag machen.
« Letzte Änderung: Mo 22.05.2017, 19:48:36 von 1ST1 »
Power without the Price. _/|\_ ATARI

Beware of D.A.U.

1040STFM Twer (PAK68/2,Ovrscn,4MB,1GB SCSI,DVD), 4x1040STFM, 520/1040STE, 520STFM, 260ST, 3x520ST/+, Mega ST1+2+4, 2x Mega STE, 2x Falcon030 20GB/14MB, Stacy4, STBook, TT030/Nova/20MB/72GB, SMM804,SLM-804+605, 5xPofo