Autor Thema: Bladerunner 2049: Riesiges ATARI Logo  (Gelesen 502 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.532
  • Da kringelt sich doch die Locke in der Glocke!
    • HomeCon - der Homecomputer-Treff in Rhein-Main - auch für ATARI
Bladerunner 2049: Riesiges ATARI Logo
« am: Mi 10.05.2017, 21:42:19 »
Power without the Price. _/|\_ ATARI

Beware of D.A.U.

1040STFM Twer (PAK68/2,Ovrscn,4MB,1GB SCSI,DVD), 4x1040STFM, 520/1040STE, 520STFM, 260ST, 3x520ST/+, Mega ST1+2+4, 2x Mega STE, 2x Falcon030 20GB/14MB, Stacy4, STBook, TT030/Nova/20MB/72GB, SMM804,SLM-804+605, 5xPofo

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.236
Re: Bladerunner 2049: Riesiges ATARI Logo
« Antwort #1 am: Do 11.05.2017, 22:09:37 »
Der Vollständigkeit sei erwähnt, dass Atari auch schon im "originalen" Blade Runner vertreten war. Und auch in Blade Runner 2049 ist das ein bezahltes Produkt-Placement:
https://venturebeat.com/2017/05/08/blade-runner-2049-official-film-trailer-features-the-atari-logo/
« Letzte Änderung: Do 11.05.2017, 22:11:13 von czietz »

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.236
Re: Bladerunner 2049: Riesiges ATARI Logo
« Antwort #2 am: Fr 04.08.2017, 23:01:51 »
Atari nutzt die Logo-Platzierung in Blade Runner 2049 übrigens schon jetzt, um neue Produkte anzupreisen.

Atari® [...] today announced a partnership with leading action figure and collectibles maker NECA to introduce wearable technology products for BLADE RUNNER 2049 [...]
“Atari has transcended its seminal gaming origins to become a true pop-culture lifestyle brand, but disruption remains deeply rooted in our DNA,” said Atari Connect COO, Michael Arzt. “With the recent reveal of our Ataribox project and now with Speakerhats, we envision a full range of connected personal devices that live at society’s intersection of entertainment, technology and social connectivity that legendary film worlds like BLADE RUNNER 2049 foretell. Our new products will speak to a whole new generation of Atari fans, while also honoring the decades of affection and devotion by our most loyal ones.”

Zur Ataribox hatten wir ja schon was im Forum, der Speakerhat ist ein Baseball-Cap mit Lautsprechern, Mikrofon, Bluetooth und Atari-Logo, siehe http://atarilife.com/about.html.

Offline Lynxman

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.667
  • Nicht Labern! Machen!
Re: Bladerunner 2049: Riesiges ATARI Logo
« Antwort #3 am: Sa 05.08.2017, 13:25:05 »
der Speakerhat ist ein Baseball-Cap mit Lautsprechern, Mikrofon, Bluetooth und Atari-Logo, siehe http://atarilife.com/about.html.

Ich weis echt nicht was ich dazu sagen soll.
Klar, ich könnte auch die Klappe halten, aber dazu ist es einfach zu Kurios...aber der Nerdfaktor ist bei mindestens 8. Wenn nicht sogar die liegende Variante davon...
PM an mich bei Interesse an
4MB ST, 14MB Falcon Memory, 10MB ST-RAM für TT, Lynx Solitaire oder FlashCard.
Unterstütze die OFAM: hier klicken
Aktuelle Lynx FlashCard Firmware: hier klicken

Nerd? I prefer the term INTELLECTUAL BAD ASS

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.532
  • Da kringelt sich doch die Locke in der Glocke!
    • HomeCon - der Homecomputer-Treff in Rhein-Main - auch für ATARI
Re: Bladerunner 2049: Riesiges ATARI Logo
« Antwort #4 am: Sa 05.08.2017, 14:00:28 »
Das ist eigentlich teschnisch wahrscheinlich ein technisch recht einfach zu realisierendes Produkt, das sonst keiner hat, vor allem nicht unter dem Namen. Auch Amiga Inc. hat seinerzeit die Entwicklung des Amiga-Chipsatzes bis zu einem gewissen Grad mit dem Verkauf von Joysticks finanziert (und das war zeitweise eine gute Tarnung).
Power without the Price. _/|\_ ATARI

Beware of D.A.U.

1040STFM Twer (PAK68/2,Ovrscn,4MB,1GB SCSI,DVD), 4x1040STFM, 520/1040STE, 520STFM, 260ST, 3x520ST/+, Mega ST1+2+4, 2x Mega STE, 2x Falcon030 20GB/14MB, Stacy4, STBook, TT030/Nova/20MB/72GB, SMM804,SLM-804+605, 5xPofo