Autor Thema: B: Speicherplatinchen als 1Mx1 Ersatz für MEGA 2, aufrüsten auf 4MB (auch MEGA4)  (Gelesen 641 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lynxman

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.667
  • Nicht Labern! Machen!
Hallo Leute,

ich biete die kleinen Platinchen an die ich im Bastelthread vorgestellt habe.

Status: 16.09.2017: Verfügbar
(Bei älterem Datum bitte nachfragen.)



Damit kann man den MEGA 2 mit Motherboard C100167 auf 4MB aufrüsten.
Benötigte Stückzahl: 4
Zusätzlich benötigt: 3 Widerstände 33 oder 68 Ohm - am besten den gleichen Wert wie bei R71, 72 und 74 verwenden.

Man kann auch die ab Werk bestückten 1Mx1 im MEGA 2/4 damit ersetzen um das Netzteil zu entlasten. Für Details bitte hier klicken und dann in dem Posting nach unten Scrollen bis zum blauen Text.

Die ausgelöteten 1Mx1 eignen sich ideal für meine SIMM-Platinen.

Beim MEGA 2 mit Motherboard C100501 (keine Vorbereitung für 4MB) kann man die Platinchen huckepack auf die bestückten 1Mx1 löten.
Benötigte Stückzahl: 4
Zusätzlich benötigt: 3 Widerstände 33 oder 68 Ohm - am besten den gleichen Wert wie bei R71, 72 und 74 verwenden. 3 Stk. Kabel, Litze zum verbinden der Signale RAS1, CAS1L und CAS1H an die MMU.

Bitte angeben für welche Motherboardvariante die Platinen benötigt werden.

Wer bei einem C100501 Motherboard die original 1Mx1 ersetzen möchte, der kann die Platinen doppelstöckig einlöten um 4MB zu erhalten.



Bitte unbedingt angeben, dann werde ich die Platinen doppelstöckig zusammenlöten. Siehe Posting.

Preis: pro Platine 2,50€ + Porto

Von diesen 2,50€ gehen 1€ an Atari Meetings zur Unterstützung:
50ct an die OFAM
50ct an ein Treffen das im Raum Stuttgart stattfinden soll
Wird das Suttgarter Treffen nichts, dann geht das Geld auch an die OFAM.

Ich nenne das ganze "Supportware", eine MIschung aus Hardware und Support. :-)
« Letzte Änderung: Sa 16.09.2017, 09:53:43 von Lynxman »
PM an mich bei Interesse an
4MB ST, 14MB Falcon Memory, 10MB ST-RAM für TT, Lynx Solitaire oder FlashCard.
Unterstütze die OFAM: hier klicken
Aktuelle Lynx FlashCard Firmware: hier klicken

Nerd? I prefer the term INTELLECTUAL BAD ASS

Offline Lynxman

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.667
  • Nicht Labern! Machen!
Hier noch ein Bild zur Erläuterung.

Das Original war von gh-baden, danke fürs bereitstellen!

Das reinkopieren und das rummalen kommt von mir, ich bin da nicht so der Profi, aber für den Zweck sollte es reichen. ;-)

Blau die Lage einer Platine, gelb sind Sockel eingezeichnet, man muss nicht an jedem Platz 18pin Sockel nehmen, billigere 8pol an der hälfte der Plätze reicht auch.
Rot markiert die Dokus die man vom Lötzinn befreien muss wenn man die Platinchen direkt einlötet.

Ich empfehle direktes einlöten.
Wenn ICs ausgelötet werden, sollte man auf jeden Fall die Verbindungen von oben nach unten bei den Pins durchmessen an die Leitungen auf der Bauteilseite herangeführt werden. Da kommt man nach einlöten der Platinchen nicht mehr ran. ;)

Wie immer, ich übernehme keinerlei Haftung für Schäden jeder Art!
Alles auf eigene Gefahr!
Ich habe alles nach bestem Wissen und Gewissen eingestellt und erarbeitet.

Bei Fragen bitte PM oder Email, gerne mit Bild.

« Letzte Änderung: Sa 13.05.2017, 16:16:23 von Lynxman »
PM an mich bei Interesse an
4MB ST, 14MB Falcon Memory, 10MB ST-RAM für TT, Lynx Solitaire oder FlashCard.
Unterstütze die OFAM: hier klicken
Aktuelle Lynx FlashCard Firmware: hier klicken

Nerd? I prefer the term INTELLECTUAL BAD ASS

Offline Lynxman

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.667
  • Nicht Labern! Machen!
Im Bild mein MEGA 2.
Beide Speicherbänke mit den roten Platinen bestückt.



update: Bild und Text ausgetauscht
« Letzte Änderung: Mi 17.05.2017, 11:38:11 von Lynxman »
PM an mich bei Interesse an
4MB ST, 14MB Falcon Memory, 10MB ST-RAM für TT, Lynx Solitaire oder FlashCard.
Unterstütze die OFAM: hier klicken
Aktuelle Lynx FlashCard Firmware: hier klicken

Nerd? I prefer the term INTELLECTUAL BAD ASS

Offline Lynxman

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.667
  • Nicht Labern! Machen!
Shockwav3 hat die roten Platinchen in einen MEGA eingebaut.
Wie zu sehen sind sie in Sockeln.

Geht knapp zu mit der Floppy, aber die 1Mx4 werden ja nicht so heiß.

PM an mich bei Interesse an
4MB ST, 14MB Falcon Memory, 10MB ST-RAM für TT, Lynx Solitaire oder FlashCard.
Unterstütze die OFAM: hier klicken
Aktuelle Lynx FlashCard Firmware: hier klicken

Nerd? I prefer the term INTELLECTUAL BAD ASS

Offline Lynxman

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.667
  • Nicht Labern! Machen!
PM an mich bei Interesse an
4MB ST, 14MB Falcon Memory, 10MB ST-RAM für TT, Lynx Solitaire oder FlashCard.
Unterstütze die OFAM: hier klicken
Aktuelle Lynx FlashCard Firmware: hier klicken

Nerd? I prefer the term INTELLECTUAL BAD ASS