Autor Thema: SuperVidel für CT60e gesucht  (Gelesen 197 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline atari-inside

  • Benutzer
  • Beiträge: 459
SuperVidel für CT60e gesucht
« am: Sa 25.03.2017, 22:43:08 »
Möchte jemand seine SuperVIdel verkaufen? Würde meiner CT60e gerne etwas mehr Auflösung gönnen...
Atari Falcon 030, SATA CF Card, Nova Falcon Grafikkarte, NetusBee, Soundpool SPDIF, Analog 8
Atari TT 030, CC-MegTT 64 MB Fast-Ram, MegaVision 300, NetusBee, UltraSatan
Atari TT 030, MightyMic 32 MB Fast-Ram, SuperNova 2 MB, NetusBee

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.071
  • Da kringelt sich doch die Locke in der Glocke!
    • HomeCon - der Homecomputer-Treff in Rhein-Main - auch für ATARI
Re: SuperVidel für CT60e gesucht
« Antwort #1 am: So 26.03.2017, 08:16:29 »
Gute Idee, dem schließe ich mich an, also wenn noch jemand einen Supervidel rumfliegen jat, oder wenn jemand auf zwei Stück hockt, den zweiten würde ich nehmen.

Ps: Auf dem SV ist ein Jumper für das Busverhalten der CT60, den Jumper muss man abziehen, damit SV stabil auf der ct60e läuft. http://www.atari-forum.com/viewtopic.php?f=97&t=31362&sid=3c2e0e6eadb26e17d22f72366b4ccf7e
Power without the Price. _/|\_ ATARI

Beware of D.A.U.

1040STFM Twer (PAK68/2,Ovrscn,4MB,1GB SCSI,DVD), 4x1040STFM, 520/1040STE, 520STFM, 260ST, 3x520ST/+, Mega ST1+2+4, 2x Mega STE, 2x Falcon030 20GB/14MB, Stacy4, STBook, TT030/Nova/20MB/72GB, SMM804,SLM-804+605, 5xPofo