Autor Thema: Problem mit SuperVidel nach Update auf Revision 010  (Gelesen 808 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.462
  • ATARI-HOME.DE - online for more than 15 years...
    • atari-home.de
Problem mit SuperVidel nach Update auf Revision 010
« am: Fr 08.07.2016, 08:48:12 »
Hallo zusammen,

ich weiss der Kreis der SuperVidel User ist nicht soooo groß. Aber vielleicht hat ja jemand eine Idee...

Gestern habe ich meine SV von Firmware 006 auf 010 upgedated und zwar mit dem integrierten Update-Tool. Das Flashen hat auch problemlos funktioniert, beide Chips wurden laut Anzeige ordnungsgemäß gelöscht, programmiert und verifiziert.

Nach dem Neustart hatte ich am SV-Ausgang erstmal kein Bild mehr. Also VGA-Monitor an den Falcon Ausgang gehängt und beim Starten des SV_XBIOS.PRG (Treiber) fliegt eine Exception. Access Fault (siehe Screenshot).

Was ich bisher probiert habe:

1. Treiber nicht laden: Boot in den Desktop möglich (allerdings auch nur ohne Svethlana Treiber (natürlich der neue für die 010 angepasste), der bringt das System ohne Meldung ebenfalls zum Einfrieren).
2. Vom Desktop aus noch einmal das Flash-Program für Firmware 010 SVUPD010.APP starten. Hier gibt es diegleiche Fehlermeldung mit leicht anderen Adressen
3. Vom Desktop aus noch einmal das Flash-Program für Firmware 060 SVUPD006.APP starten. Das Programm meldet nur SV nicht gefunden.

Hat jemand noch eine Idee? Oder muss ich die SV extern per JTAG neu konfigurieren?

Gruß
Johannes


Falcon060 w/ SV & Svethlana - Mega STE4 - Mega ST 2 - 1040 ST(F/M) - Lynx II - Portfolio
non-Atari: HP 9000 712/60, SUN Ultra 1/Sparcstation 20/Netra T1, SGI Indigo 2, Casio PB-1000
http://blog.atari-home.de - my blog on ATARI and other stuff
atari-home.de is sponsored by http://www.swiftconsult.de

Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.462
  • ATARI-HOME.DE - online for more than 15 years...
    • atari-home.de
Re: Problem mit SuperVidel nach Update auf Revision 010
« Antwort #1 am: Fr 08.07.2016, 13:28:49 »
Nachtrag:

Ich habe mittlerweile die beiden Chips mit dem Xilinx USB JTAG Cable neu programmiert. Sowohl mit Firmware Version 005 als auch der aktuellen 010 bleibt es bei dem Fehlerbild :-(
Falcon060 w/ SV & Svethlana - Mega STE4 - Mega ST 2 - 1040 ST(F/M) - Lynx II - Portfolio
non-Atari: HP 9000 712/60, SUN Ultra 1/Sparcstation 20/Netra T1, SGI Indigo 2, Casio PB-1000
http://blog.atari-home.de - my blog on ATARI and other stuff
atari-home.de is sponsored by http://www.swiftconsult.de

Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.462
  • ATARI-HOME.DE - online for more than 15 years...
    • atari-home.de
Re: Problem mit SuperVidel nach Update auf Revision 010
« Antwort #2 am: Fr 08.07.2016, 15:21:20 »
Nachtrag 2:

Beim nicht so hoffnungsvollen Rumprobieren hatte ich Glück: Ich konnte die FW 009 per JTAG Cable aufspielen.

Aber die 010er lässt sich nicht zur Mitarbeit überreden - weder per JTAG noch per Update-Programm.

Irgendwas, was ich noch ändern sollte?

Gruß
Johannes
Falcon060 w/ SV & Svethlana - Mega STE4 - Mega ST 2 - 1040 ST(F/M) - Lynx II - Portfolio
non-Atari: HP 9000 712/60, SUN Ultra 1/Sparcstation 20/Netra T1, SGI Indigo 2, Casio PB-1000
http://blog.atari-home.de - my blog on ATARI and other stuff
atari-home.de is sponsored by http://www.swiftconsult.de

Offline Beetle

  • Benutzer
  • Beiträge: 840
Re: Problem mit SuperVidel nach Update auf Revision 010
« Antwort #3 am: Di 12.07.2016, 03:48:54 »
Erstmal sorry das isch das jetzt erst lese - funktioniert denn mit der FW009 alles wie gewohnt?

Ich habe ebenfalls auf Version 010 upgedated, mit dem Updateprogramm. Hat bei mir problemlos funktioniert.

Deine Probleme mit dem Access fault riechen nicht nach SV Problem sondern eher nach ct60 Problem und möglicherweise Dateisystem-Fehler.

Takt der ct60 ist sicher schon auf 66MHz reduziert um den Fehler einzugrenzen?

Ich würde SVXBIOS.PRG (also das im AUTO Ordner) und die NVDI Treiber nochmals neu auf den
Falcon kopieren, und dann das Update noch einmal probieren.

Gruß,
Beetle
Falcon ct63 ->68060@100MHz im TT030 Gehäuse, 14/512 MB, 8GB CF, 60GB SSD, NetUSBee, SuperVidel, 27" 16:9 TFT 2560x1440

Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.462
  • ATARI-HOME.DE - online for more than 15 years...
    • atari-home.de
Re: Problem mit SuperVidel nach Update auf Revision 010
« Antwort #4 am: Di 12.07.2016, 14:07:28 »
Wieso sorry? ;-))) Danke für Deine Antwort, Beetle!

Ja, mit der FW009 klappt alles wie gewohnt. Sowohl SV als auch Svethlana funktionieren anstandslos. Den Takt der CT63 habe ich noch nicht runtergedreht (habe da gerade Probleme mit dem Control Panel, das funktioniert nicht).

Das SVXBIOS.PRG ist ja nicht das einzige, dass muckt. Auch das erneute Ausführen des SVUPD010.APP führt zum Absturz, deshalb glaube ich nicht an einen Dateisystemfehler. Aber ich werde das trotzdem versuchen.

Gruß
JOhannes
Falcon060 w/ SV & Svethlana - Mega STE4 - Mega ST 2 - 1040 ST(F/M) - Lynx II - Portfolio
non-Atari: HP 9000 712/60, SUN Ultra 1/Sparcstation 20/Netra T1, SGI Indigo 2, Casio PB-1000
http://blog.atari-home.de - my blog on ATARI and other stuff
atari-home.de is sponsored by http://www.swiftconsult.de

Offline Beetle

  • Benutzer
  • Beiträge: 840
Re: Problem mit SuperVidel nach Update auf Revision 010
« Antwort #5 am: Do 14.07.2016, 14:59:17 »
Hallo  Johannes,

hast du nicht vielleicht Lust, die Fujiama Party in Lengenfeld zu besuchen? Dann bring ich meinen
Falken mit und wir bringen alles auf Stand.

Ich hab ja zB Probleme, meine SVEthLanA zum laufen zu kriegen, dafür kein FW Problem.

11-14.08. in Lengenfeld (Vogtland)

Falcon ct63 ->68060@100MHz im TT030 Gehäuse, 14/512 MB, 8GB CF, 60GB SSD, NetUSBee, SuperVidel, 27" 16:9 TFT 2560x1440

Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.462
  • ATARI-HOME.DE - online for more than 15 years...
    • atari-home.de
Re: Problem mit SuperVidel nach Update auf Revision 010
« Antwort #6 am: Do 14.07.2016, 21:16:00 »
Würde ich ja gern, aber 1100 km hin und zurück sind ein bisschen heftig. :-(

Ich weiss momentan nicht so recht weiter, da sich momentan im atari-forum auch keine Hilfe aufdrängt, werde ich wohl bei 009 bleiben und auf die 1,5 mb/s Netzwerk verzichten müssen.
Falcon060 w/ SV & Svethlana - Mega STE4 - Mega ST 2 - 1040 ST(F/M) - Lynx II - Portfolio
non-Atari: HP 9000 712/60, SUN Ultra 1/Sparcstation 20/Netra T1, SGI Indigo 2, Casio PB-1000
http://blog.atari-home.de - my blog on ATARI and other stuff
atari-home.de is sponsored by http://www.swiftconsult.de