Autor Thema: [Release] Atari ST Harddisk Menu  (Gelesen 1862 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline simonsunnyboy

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.514
  • Rock'n'Roll is the thing - Jerry Lee is the king!
    • Paradize Website
Re: [Release] Atari ST Harddisk Menu
« Antwort #20 am: So 12.11.2017, 14:43:36 »
Schade, kein Feedback :(
Offenbar benutzen doch mehr Leute ihren Falcon mit VGA als ich bisher dachte.

Jedenfalls habe ich den Patch für mich eingebaut. Am AUTO Prompt kann mit * im Ziffernblock alternativen Videocode aktivieren. Die Einstellung dann vom Menü aus mitabspeichern und nächstes Mal sollte es beim Booten passen.
Paradize - ST Offline Tournament
Jabber: simonsunnyboy@atari-jabber.org
Stay cool, stay Atari!
1x2600jr, 1x1040STFm, 1x1040STE 4MB+TOS2.06+SatanDisk, 1xF030 14MB+FPU+NetUS-Bee

Offline drzeissler

  • Benutzer
  • Beiträge: 540
Re: [Release] Atari ST Harddisk Menu
« Antwort #21 am: So 12.11.2017, 15:13:39 »
Ich habe keinen Falcon sorry.

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.132
  • n/a
Re: [Release] Atari ST Harddisk Menu
« Antwort #22 am: So 12.11.2017, 18:44:46 »
Ich bin kein Spieler.

Ist Harddisk Menu denn auch anders einsetzbar? Oder bloß für Spiele?
« Letzte Änderung: Mo 13.11.2017, 09:46:24 von dbsys »

Offline simonsunnyboy

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.514
  • Rock'n'Roll is the thing - Jerry Lee is the king!
    • Paradize Website
Re: [Release] Atari ST Harddisk Menu
« Antwort #23 am: Mo 13.11.2017, 17:17:33 »
Es ist primär für Spiele gedacht und nutzt daher auch ST-LOW. Theoretisch kann es jedes AUTO Ordner geeignete .PRG aufrufen, aber wenn du etwas anderes als Spiele aufrufen willst und kein Mausschubser bist, dann reicht vielleicht eine Kommandoshell.

Für GEM Anwendungen ist es der falsche Launcher. Es sollte Mausklicks sparen bzw weglassen.
Paradize - ST Offline Tournament
Jabber: simonsunnyboy@atari-jabber.org
Stay cool, stay Atari!
1x2600jr, 1x1040STFm, 1x1040STE 4MB+TOS2.06+SatanDisk, 1xF030 14MB+FPU+NetUS-Bee

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.132
  • n/a
Re: [Release] Atari ST Harddisk Menu
« Antwort #24 am: Mo 13.11.2017, 17:45:18 »
Es ist primär für Spiele gedacht und nutzt daher auch ST-LOW. Theoretisch kann es jedes AUTO Ordner geeignete .PRG aufrufen, aber wenn du etwas anderes als Spiele aufrufen willst und kein Mausschubser bist, dann reicht vielleicht eine Kommandoshell.

Für GEM Anwendungen ist es der falsche Launcher. Es sollte Mausklicks sparen bzw weglassen.

Alles klar. Ich gehöre ganz offensichtlich nicht zur primären Zielgruppe von Harddisk Menu.