Autor Thema: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!  (Gelesen 3540 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rockabit

  • Benutzer
  • Beiträge: 15
    • Microzeit – Books for Digital People
Hallo Leute,

dieses Jahr soll es soweit sein: das Buch über die Wurzeln der Atari ST Demoszene geht an den Verkaufsstart. Aktuell noch in der Vorproduktion beschreibt "Breakin’ the Borders" die atemlose Geschichte eines Zirkels junger Computerfreaks, die Ende der 1980er Jahre auf dem Atari ST Auslöser einer europaweit agierenden Demokultur werden. Es gibt nur ein Ziel: den Weg in die Professionalität. 

Mit Thalion in Gütersloh entsteht schliesslich ein deutsches Entwickler-Studio, dass nicht nur die besten europäischen Programmierer und Künstler unter einem Dach versammelt, sondern auch die technisch komplexesten 16-Bit-Spiele seiner Zeit hervorbringt. Bis heute gelten Titel wie Wings of Death, Lethal Excess, Amberstar, Enchanted Lands, No Second Prize oder Lionheart zu den Klassikern ihres Genres. Ein Weg der vorgezeichnet ist... 

Mehr Infos und Einsichten bekommt ihr auf der Webpage:
http://breakintheborders.weebly.com/

Mit Gruß in die Runde,
Marco Breddin
The Atari ST and the Creative People vol.1: www.microzeit.com

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.700
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #1 am: Sa 12.03.2016, 10:39:27 »
* haben will *
Mitglied des Bündnisses gegen Bevormundung und willkürliches Löschen von Beiträgen.

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.256
  • Da kringelt sich doch die Locke in der Glocke!
    • HomeCon - der Homecomputer-Treff in Rhein-Main - auch für ATARI
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #2 am: So 13.03.2016, 00:17:34 »
Sabber! Kannst du uns bitte hier auf dem Laufenden halten? Auch haben will. Aber ich werde mich deswegen nicht extra bei Facebook anmelden.
Power without the Price. _/|\_ ATARI

Beware of D.A.U.

1040STFM Twer (PAK68/2,Ovrscn,4MB,1GB SCSI,DVD), 4x1040STFM, 520/1040STE, 520STFM, 260ST, 3x520ST/+, Mega ST1+2+4, 2x Mega STE, 2x Falcon030 20GB/14MB, Stacy4, STBook, TT030/Nova/20MB/72GB, SMM804,SLM-804+605, 5xPofo

Offline Rockabit

  • Benutzer
  • Beiträge: 15
    • Microzeit – Books for Digital People
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #3 am: So 13.03.2016, 09:24:32 »
Ich halte euch natürlich auf dem Laufenden. Zumindest bei den Major-Updates!  ;)
The Atari ST and the Creative People vol.1: www.microzeit.com

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.256
  • Da kringelt sich doch die Locke in der Glocke!
    • HomeCon - der Homecomputer-Treff in Rhein-Main - auch für ATARI
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #4 am: So 13.03.2016, 22:04:08 »
Bist du eigentlich mit Tyrem von den TRB in Kontakt? Grüße ihn mal von mir, aus der Frankfurter Gegend, dann weiß er Bescheid. Ansonsten rufe ich ihn mal wieder an... *droh*...
Power without the Price. _/|\_ ATARI

Beware of D.A.U.

1040STFM Twer (PAK68/2,Ovrscn,4MB,1GB SCSI,DVD), 4x1040STFM, 520/1040STE, 520STFM, 260ST, 3x520ST/+, Mega ST1+2+4, 2x Mega STE, 2x Falcon030 20GB/14MB, Stacy4, STBook, TT030/Nova/20MB/72GB, SMM804,SLM-804+605, 5xPofo

Offline Rockabit

  • Benutzer
  • Beiträge: 15
    • Microzeit – Books for Digital People
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #5 am: Mo 21.03.2016, 12:30:27 »
Hallo 1ST1,
Tyrem ist auf Facebook, kann ihn also ohne weiteres anschreiben. Bei nächster Gelegenheit grüße ich ihn natürlich von Dir!

The Atari ST and the Creative People vol.1: www.microzeit.com

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.256
  • Da kringelt sich doch die Locke in der Glocke!
    • HomeCon - der Homecomputer-Treff in Rhein-Main - auch für ATARI
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #6 am: Mo 21.03.2016, 15:25:51 »
Habe kein Facebook.
Power without the Price. _/|\_ ATARI

Beware of D.A.U.

1040STFM Twer (PAK68/2,Ovrscn,4MB,1GB SCSI,DVD), 4x1040STFM, 520/1040STE, 520STFM, 260ST, 3x520ST/+, Mega ST1+2+4, 2x Mega STE, 2x Falcon030 20GB/14MB, Stacy4, STBook, TT030/Nova/20MB/72GB, SMM804,SLM-804+605, 5xPofo

Offline Rockabit

  • Benutzer
  • Beiträge: 15
    • Microzeit – Books for Digital People
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #7 am: Sa 16.04.2016, 20:01:48 »
Der Countdown läuft. Das Crowfunding beginnt am 8. Mai auf Kickstarter. Weitere Infos und Updates zum Konzept findet ihr auf meiner Website: http://breakintheborders.weebly.com/
The Atari ST and the Creative People vol.1: www.microzeit.com

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.256
  • Da kringelt sich doch die Locke in der Glocke!
    • HomeCon - der Homecomputer-Treff in Rhein-Main - auch für ATARI
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #8 am: Sa 16.04.2016, 21:01:27 »
Schade, dass ihr 94 aufhört, auch danach sind noch tolle Sachen entstanden.

Aber CeBit 1990 war schon cool...

« Letzte Änderung: Sa 16.04.2016, 22:04:03 von 1ST1 »
Power without the Price. _/|\_ ATARI

Beware of D.A.U.

1040STFM Twer (PAK68/2,Ovrscn,4MB,1GB SCSI,DVD), 4x1040STFM, 520/1040STE, 520STFM, 260ST, 3x520ST/+, Mega ST1+2+4, 2x Mega STE, 2x Falcon030 20GB/14MB, Stacy4, STBook, TT030/Nova/20MB/72GB, SMM804,SLM-804+605, 5xPofo

Offline Rockabit

  • Benutzer
  • Beiträge: 15
    • Microzeit – Books for Digital People
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #9 am: So 08.05.2016, 18:24:30 »
Es ist soweit! Das Projekt ist auf Kickstarter. Helft mit!
https://www.kickstarter.com/projects/901494542/the-atari-st-and-the-creative-people-rise-of-the-d

Danke euch,
Marco
The Atari ST and the Creative People vol.1: www.microzeit.com

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.256
  • Da kringelt sich doch die Locke in der Glocke!
    • HomeCon - der Homecomputer-Treff in Rhein-Main - auch für ATARI
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #10 am: So 08.05.2016, 19:32:02 »
Blöd. Das interessanteste Paket ist schon weg, nämlich nur das Buch. :( Das hätte ich genommen.
Power without the Price. _/|\_ ATARI

Beware of D.A.U.

1040STFM Twer (PAK68/2,Ovrscn,4MB,1GB SCSI,DVD), 4x1040STFM, 520/1040STE, 520STFM, 260ST, 3x520ST/+, Mega ST1+2+4, 2x Mega STE, 2x Falcon030 20GB/14MB, Stacy4, STBook, TT030/Nova/20MB/72GB, SMM804,SLM-804+605, 5xPofo

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 954
  • st-computer
    • UpToDate
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #11 am: So 08.05.2016, 23:20:59 »
Ich habe die 50-Euro-Version gewählt. An den Goodies habe ich nicht sooo ein Interesse, aber Bücher mit vielen Bildern habe ich lieber in Papierform. Den Zeitraum finde ich interessant, den in der Zeit wurde nur wenig über die Szene berichtet. Als nicht-Szener und nicht-Raubkopierer kannte ich in den 80ern nur The Exceptions...

Offline Rockabit

  • Benutzer
  • Beiträge: 15
    • Microzeit – Books for Digital People
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #12 am: Di 17.05.2016, 15:23:19 »
Blöd. Das interessanteste Paket ist schon weg, nämlich nur das Buch. :( Das hätte ich genommen.

Das "interessanteste" Paket ist wieder da!

The Atari ST and the Creative People vol.1: www.microzeit.com

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.256
  • Da kringelt sich doch die Locke in der Glocke!
    • HomeCon - der Homecomputer-Treff in Rhein-Main - auch für ATARI
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #13 am: Fr 20.05.2016, 09:00:35 »
Und gleich eins gesichert...
Power without the Price. _/|\_ ATARI

Beware of D.A.U.

1040STFM Twer (PAK68/2,Ovrscn,4MB,1GB SCSI,DVD), 4x1040STFM, 520/1040STE, 520STFM, 260ST, 3x520ST/+, Mega ST1+2+4, 2x Mega STE, 2x Falcon030 20GB/14MB, Stacy4, STBook, TT030/Nova/20MB/72GB, SMM804,SLM-804+605, 5xPofo

Offline Rockabit

  • Benutzer
  • Beiträge: 15
    • Microzeit – Books for Digital People
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #14 am: Di 31.05.2016, 11:05:24 »

Neues deutsches Interview.

Das Retro-Onlinemagazin PIXELNOSTALGIE über mein Buchprojekt:
https://pixelnostalgie.de/2016/05/atari-st-anthologie-buchreihe-auf-kickstarter/

Gruss!
The Atari ST and the Creative People vol.1: www.microzeit.com

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.256
  • Da kringelt sich doch die Locke in der Glocke!
    • HomeCon - der Homecomputer-Treff in Rhein-Main - auch für ATARI
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #15 am: Di 31.05.2016, 12:16:35 »
Ob das noch was wird? Noch 6 Tage und erst 50% erreicht!
Power without the Price. _/|\_ ATARI

Beware of D.A.U.

1040STFM Twer (PAK68/2,Ovrscn,4MB,1GB SCSI,DVD), 4x1040STFM, 520/1040STE, 520STFM, 260ST, 3x520ST/+, Mega ST1+2+4, 2x Mega STE, 2x Falcon030 20GB/14MB, Stacy4, STBook, TT030/Nova/20MB/72GB, SMM804,SLM-804+605, 5xPofo

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.256
  • Da kringelt sich doch die Locke in der Glocke!
    • HomeCon - der Homecomputer-Treff in Rhein-Main - auch für ATARI
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #16 am: Mi 01.06.2016, 17:51:03 »
Ich habe mir die Kampagne gerade nochmal angesehen und etwas analysiert...

26208€ (Ziel) - 14262€ (schon erreicht) = 11946€ Rest in 5 Tagen

Am interessantesten, und das sieht man auch an den Unterstützerzahlen, sind die Pakete mit dem Bich. Ein Paket ohne Buch um das Buch zu unterstützen, klingt ja auch etwas sinnlos, nicht? Aber vielleicht findet sich ja noch der edle Spender, der am Ende noch aufrundet?

Dementsprechend bisher die Pakete mit mindestens 1 bzw. 10 Euro 0 bzw. 6 Unterstützer, also 6 Leute die sich eine Erwähnung im Buch gekauft haben. Also bisher mindestens 60 Euro zusammengekommen.

--> 60

Mindestens 15€ für eBook mit immerhin 5 Unterstützen, die ein Buch wollen was man nicht anfassen kann. Da sind also bisher mindestens 5 * 15 Euro zusammen gekommen, macht nochmal mindestens 75 Euro.

--> 135

Das aus meiner Sicht im Anfang der Kampagne interessanteste Paket war das Buch für mindestens 35 Euro, die 30 Exemplare waren ruckzuck weg. Das Paket war schon ausverkauft, als der Link hier im Forum veröffentlicht wurde.  Min 35 * 30 = mindestens 1050 Euro.

--> 1190

Erst 8 Tage später wurde nochmal ein vergleichbares Paket nachgeschoben, auch wieder 35 Euro, davon wurden bisher 71 Pakete reserviert, das macht 35*71 = mindestens 2485 Euro. Scheinbar kam das nicht rechtzeig genug, denn  die meisten Besucher kommen auf eine solche Kampagnenseite sicher dann, wenn man gerade über diese Neuigkeit liest, dass man eine Woche später nochmal schaut und hofft, da muss man schon hartnäckig sein.

--> 3675

(Es sind noch 29 dieser Pakete da, also sind hier noch mindestens 1015 Euro machbar.)

Weitere 123 Unterstützer haben das Buch mit Goodie-Pack für 50 genommen, macht also mindestens 6150 Euros. Das Paket scheint in der Stückzahl unlimitiert zu sein. Und es ist das Paket mit den meisten Unterstützern, fast doppelt so viele wie das bisher mengenmäßig zweitplatzierte Paket.

--> 9825

Weitere 36 Leuts haben Buch, Goodies plus eBook für min 65€, macht mindestens 2340 Euros. Das Paket scheint in der Stückzahl unlimitiert zu sein.

--> 12215

5 Leuts haben das Paket mit Poster für 100 genommen. Davon sind begrenzt noch 25 da, was nochmal 2500 Euro wären.

--> 12715

Vier Bücher für 150, das ist mal ne Hausnummer für jemanden, der andere Glücklich machen will! Aber nur 4 Unterstützer bisher, macht 600 Tacken. Hier sollte der Weihnachtsmann nochmal zuschlagen! Das passt zeitlich, er muss sich nur beeilen, damit die Kampagne nicht gleich vorrüber ist.

--> 13315

Fünf Bücher mit Ebook und Goodie, nochwas für den Weihnachtsmann, aber bisher nur einer ders genommen hat. Hier sind also mindestens 235 Euro zusammengekommen.

---> 13550 Euro.

Bisher steht die Kampagne bei 14262 Euro, laut der Anzhahl der Unterstützer pro Paket kamen mindestens 13550 Euros zusammen, das heißt, es gab durchaus eine Anzahl Unterstützer, die mehr als den Mindestpreis für das jeweilige Paket geben wollen.

Aber in den folgenden 5 Tagen müssen nochmal 11946 Euro zusammen kommen.

Vom preislich interessantesten Paket, 35 Euro für das Buch sind noch welche da, auch von höherwertigen limitierten Varianten sind noch welche da, das heißt jeder Bedarf kann derzeit gedeckt werden. Aber es tun offensichtlich nicht so viele, wie es sein müssten.

Für mich sieht das so aus, als ob die Kampagne nicht in ausreichender Menge das Publikum findet, die es braucht. Es sollte also noch etwas Gas gegeben werden, einschlägige ATARI- und generell Szene-Seiten, aber auch allgemein Retrocomputing-Seiten sollten da nochmal angetriggert werden.

Ich werde mal einen Tipp zu dieser Kampagne ins Forum64 und ins Classic-Computing Forum reinstellen, und auch ins Vintage-Computer-Forum. Mal sehen, ob wir die Kuh noch vom Eis bekommen. :)

Wer weiter Ideem hat, das Ding noch etwas bekannter zu machen, ran an den Speck!
Power without the Price. _/|\_ ATARI

Beware of D.A.U.

1040STFM Twer (PAK68/2,Ovrscn,4MB,1GB SCSI,DVD), 4x1040STFM, 520/1040STE, 520STFM, 260ST, 3x520ST/+, Mega ST1+2+4, 2x Mega STE, 2x Falcon030 20GB/14MB, Stacy4, STBook, TT030/Nova/20MB/72GB, SMM804,SLM-804+605, 5xPofo

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.256
  • Da kringelt sich doch die Locke in der Glocke!
    • HomeCon - der Homecomputer-Treff in Rhein-Main - auch für ATARI
Power without the Price. _/|\_ ATARI

Beware of D.A.U.

1040STFM Twer (PAK68/2,Ovrscn,4MB,1GB SCSI,DVD), 4x1040STFM, 520/1040STE, 520STFM, 260ST, 3x520ST/+, Mega ST1+2+4, 2x Mega STE, 2x Falcon030 20GB/14MB, Stacy4, STBook, TT030/Nova/20MB/72GB, SMM804,SLM-804+605, 5xPofo

Offline Rockabit

  • Benutzer
  • Beiträge: 15
    • Microzeit – Books for Digital People
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #18 am: Mi 01.06.2016, 18:20:53 »
Hi 1ST1,
schön aufgeschlüsselt und gut analysiert. Jede Hilfe ist willkommen. Es fehlten insbesondere deutsche und französische Käufer, was sich im Laufe der Zeit etwas gebessert hat, durch einige Artikel und Medienaufmerksamkeit. Die Kampagne leidet etwas darunter, dass es sich um ein englisches Buch handelt und in Deutschland dafür offenbar nicht genug Freaks übrig sind. In Frankreich kann ich die Hürde aber besser verstehen.

Die Kampagne hat ihren Ursprung in einer Facebook-Gruppe. Dort sind auch die Hauptsponsoren. Ich habe schon ein ganz gutes Medienecho generieren können, aber natürlich kenne ich nicht alle Portale. Auch fehlen mir noch mehr Podcaster & Blogger, die darüber berichten wollen.

Gruss,
Marco
« Letzte Änderung: Mi 01.06.2016, 18:23:29 von Rockabit »
The Atari ST and the Creative People vol.1: www.microzeit.com

Offline Rockabit

  • Benutzer
  • Beiträge: 15
    • Microzeit – Books for Digital People
The Atari ST and the Creative People vol.1: www.microzeit.com