Autor Thema: 06.02.2016: Retro-Computer-Treff Niedersachsen #11 im Freizeitheim Döhren  (Gelesen 1953 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline yalsi

  • Benutzer
  • Beiträge: 308
    • Homepage Georg Basse
Der Verein zum Erhalt klassischer Computersysteme e.V. präsentiert

Retro-Computer-Treff Niedersachsen 11

(3. Hannöversches Classic Computing Meeting )

Der nächste Retro-Computer-Treff Niedersachsen findet statt:

  am Samstag, den 06.02.2016 von 10:00 bis 19:00
  im Freizeitheim Döhren (Raum 1), An der Wollebahn 1, 30519 Hannover



Der Retro-Treff ist ein Workshop für alle Freunde alter Computer. Willkommen sind AMIGAs, ATARIs, C64, Apple, NeoGeo’s, Schneider CPCs. Sinclairs, ACORNs und anderer alte Systeme. Also- einfach mit dem Rechner vorbeikommen und einen Tag lang daddeln, basteln, fachsimpeln und einfach Spass haben. Organisiert wird das Treffen vom Hannöverschen Classic Computing Stammtisch,

Für die Rechner sind 28 Tische (120x70) vorhanden. Je nach Anzahl der Anmeldungen können je Teilnehmer auch mehr als ein Tisch vergeben werden.

Der Eintritt ist frei. Auch Besucher ohne Rechner zum Schauen und Staunen sind willkommen!

Anmeldungen für Teilnehmer können entweder hier im Forum erfolgen oder auch per Mail an retro-computer-treff-niedersachsen@georg-basse.de.

Zur Location:
Das Freizeitheim Döhren liegt an der Ecke Hildesheimer Str. gegenüber der Shell-Tankstelle und ist gut zu erreichen. Mit dem eigenen Auto ist die Anfahrt über den Südschnellweg und die Abfahrt Döhren (stadtauswärts) möglich. Parkplätze sind direkt am Gebäude verfügbar. Die Strassenbahnlinien 1,2 (Laatzen/Rethen/Sarstedt) und 8 (Messe) halten an der Haltestelle Bothmerstr. etwa 250m vom Freizeitheim entfernt. Direkt neben dem Freizeitheim sind Supermärkte, an der Hildesheimer Str. finden sich verschiedene Gelegenheiten zum günstigen Mittagessen.

Und in "eigener Sache":
Der Termin ist ein bisschen kurzfristig, aber im Frühjahr 2016 ist die Location überwiegend ausgebucht. Hoffentlich passt es euch trotzdem noch in den Kalender.
« Letzte Änderung: Di 22.12.2015, 11:55:12 von yalsi »
Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

Offline Maniac

  • Benutzer
  • Beiträge: 48
anmeld   :D

Offline yalsi

  • Benutzer
  • Beiträge: 308
    • Homepage Georg Basse
eintrag  :D :D
Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

Offline yalsi

  • Benutzer
  • Beiträge: 308
    • Homepage Georg Basse
Hallo nochmal

Hier ist die bisherige Teilnehmerliste: http://www.georg-basse.de/retro/06-02-2016-retro-computer-treff-niedersachsen-11/. Dort gibt's auch weitere Infos und Ergänzungen im Laufe der Zeit.

Gruss- Georg B. aus N.
Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

Offline xfalcon

  • Benutzer
  • Beiträge: 591
    • xFalcon
Ist ja fast gleich um die Ecke ;-) Mal schauen ob ich das schaffe.
https://soundcloud.com/xfalcon-dma
Falcon 030 14 MB + Dayna Port::1040STE::MegaSt4 +Hydra, Overscan & UltraSatanDisk

Offline yalsi

  • Benutzer
  • Beiträge: 308
    • Homepage Georg Basse
Hallo nochmal

Es sind ja gerade mal noch 4 Wochen bis zum Treffen und die Tische füllen sich. Die aktuelle Liste ist http://www.georg-basse.de/retro/06-02-2016-retro-computer-treff-niedersachsen-11/- hoffentlich habe ich niemanden vergessen ?( Das Treffen bekommt allmählich einen richtigen Atari-Schwerpunkt, finde ich klasse.

Gruss & bis bald- Georg B. aus N.
Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

Offline yalsi

  • Benutzer
  • Beiträge: 308
    • Homepage Georg Basse
Hallo Allerseits

So schnell vergeht die Zeit- das Treffen ist schon morgen!

Namensschilder sind gedruckt, Flyer habe ich auch, Kabeltrommeln und Steckdosenleisten für die Grundversorgung sind auch eingepackt (trotzdem bitte eine eigene Mehrfachsteckdose mitbringen!) und das Freizeitheim Döhren steht auch noch. Mittlerweile gibt es über 20 Anmeldungen, das wird bestimmt toll.

Also- bis morgen!

Gruss- Georg B. aus N.
Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

Offline Nervengift

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.180
    • Ein wenig was über mein anderes Hobby. :-)
Ich bin schon echt gespannt auf morgen. Ich habe sowas ja noch nie gemacht und kenne niemanden dort. :o Insofern bin ich auch etwas nervös. Meine Sachen sind soweit gepackt. Ich hoffe, ich vergesse nichts und vor allem, ich finde einigermaßen dorthin. Der Westschnellweg ist echt ein Horror für mich. :-[ Aber ich werde versuchen pünktlich um 10:00 Uhr da zu sein. Ich hoffe, ich werde dann auch reingelassen. ;D

Sollte ich vielleicht noch ein BNC-Kabel mit den entsprechenden T-Stücken und Endwiderständen einpacken? :D
520 ST(M) (TOS 1.02), Falcon030 (16 MHz, 16 MB RAM, CF-Karte, MiNT & MyAES), Milan040 (25 MHz, 48 MB RAM, EasyMiNT 1.90), Firebee (2nd Edition), PowerMac G5 Late 2005 (2 x 2,3 GHz, Mac OS 10.5), iMac 4K Late 2015 (intel Core i7 4 x 3,3 GHz, Mac OS 10.11.6), IBM XT SFD (640 KB RAM, DR DOS 6.0), Compaq LTE 5300 (Pentium/133 MHz, DR-DOS 7.03), AT-PC (Cyrix 6x86L/200 MHz, Windows 98 SE/MS-DOS 6.22 & Windows 3.11)

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.785
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Auf Dich bin ich auch schon gespannt, muhahahahaha...
Mitglied des Bündnisses gegen Bevormundung und willkürliches Löschen von Beiträgen.

Offline Nervengift

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.180
    • Ein wenig was über mein anderes Hobby. :-)
@Gaga: Ihr fresst mich aber nicht auf?! ???

Auf dem Milan gibt es noch einige Baustellen. Magic wäre eine Großbaustelle und GDOS mit den Zuordnungen der Bitmapfonts zu den einzelnen Treibern. Speziell den Druckertreibern. Insofern darf mir morgen jeder einen Tipp geben diesbezüglich, wenn er will. >:D easymint läuft auf der Kiste aber sehr rund. Das lässt sich sehen und präsentieren, denke ich. Ich bin aber auch auf die anderen Rechner gespannt. Da gibt's bestimmt auch viel für mich zu gucken. 8)
520 ST(M) (TOS 1.02), Falcon030 (16 MHz, 16 MB RAM, CF-Karte, MiNT & MyAES), Milan040 (25 MHz, 48 MB RAM, EasyMiNT 1.90), Firebee (2nd Edition), PowerMac G5 Late 2005 (2 x 2,3 GHz, Mac OS 10.5), iMac 4K Late 2015 (intel Core i7 4 x 3,3 GHz, Mac OS 10.11.6), IBM XT SFD (640 KB RAM, DR DOS 6.0), Compaq LTE 5300 (Pentium/133 MHz, DR-DOS 7.03), AT-PC (Cyrix 6x86L/200 MHz, Windows 98 SE/MS-DOS 6.22 & Windows 3.11)

Offline Nervengift

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.180
    • Ein wenig was über mein anderes Hobby. :-)
Vielen Dank nochmal an alle für den schönen Tag gestern im Freizeitzentrum Döhren! Ich musste viel erklären und durfte aber auch viel Fragen stellen und eine ganze Menge interesannter Gespräche führen. Dabei ging's auch nicht nur immer um Ataris. Ich habe eine ganze Menge über Amigas erfahren und nicht zuletzt auch einen XT mit Farbmonitor gesehen und frühe mobile IBM kompatible PC mit 80286er.
Und nicht zu vergessen, einige Forenmitglieder habe ich persönlich kennengelernt. Ich freue mich auf jeden Fall schon aufs nächste Mal! ;D
520 ST(M) (TOS 1.02), Falcon030 (16 MHz, 16 MB RAM, CF-Karte, MiNT & MyAES), Milan040 (25 MHz, 48 MB RAM, EasyMiNT 1.90), Firebee (2nd Edition), PowerMac G5 Late 2005 (2 x 2,3 GHz, Mac OS 10.5), iMac 4K Late 2015 (intel Core i7 4 x 3,3 GHz, Mac OS 10.11.6), IBM XT SFD (640 KB RAM, DR DOS 6.0), Compaq LTE 5300 (Pentium/133 MHz, DR-DOS 7.03), AT-PC (Cyrix 6x86L/200 MHz, Windows 98 SE/MS-DOS 6.22 & Windows 3.11)

Offline yalsi

  • Benutzer
  • Beiträge: 308
    • Homepage Georg Basse
Hallo Allerseits

Das Treffen hat auch mir wieder einmal viel Spass gemacht. Es gab viele verschiedene Rechner und Konsolen zu sehen, ua. einen Original IBM XT, AMIGAs, ATARIs, eine Super Nintendo, eine Vectrex und, und, und... .

Bilder zum Treffen sind hier: http://www.classic-computing.de/rct11/.

Das nächste Treffen ist dann am 18.06.2016- der einzige Samstag im Sommer, der noch nicht ausgebucht war. Details kommen rechtzeitig vorher.

Gruss- Georg B. aus N.
Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.526
  • Da kringelt sich doch die Locke in der Glocke!
    • HomeCon - der Homecomputer-Treff in Rhein-Main - auch für ATARI
Hat da jemand an einem Olivetti M10 (bzw. Tandy TRS 80 Mod 100) herumgelötet? Die Platine auf dem einen Foto scheint jedenfalls einer zu sein... Ist die Operation geglückt? Ich habe die Schaltpläne (und noch viel mehr...) , wenn es hilft...
Power without the Price. _/|\_ ATARI

Beware of D.A.U.

1040STFM Twer (PAK68/2,Ovrscn,4MB,1GB SCSI,DVD), 4x1040STFM, 520/1040STE, 520STFM, 260ST, 3x520ST/+, Mega ST1+2+4, 2x Mega STE, 2x Falcon030 20GB/14MB, Stacy4, STBook, TT030/Nova/20MB/72GB, SMM804,SLM-804+605, 5xPofo

Offline yalsi

  • Benutzer
  • Beiträge: 308
    • Homepage Georg Basse
Hallo

Ja, das ist ein M10 Board. Christoph hat den Akku ausgelötet und eine externe Batteriehalterung eingebaut, damit es zu keinem Säurefrass kommt. Der Rechner funktioniert ansonsten.

Gruss- Georg B. aus N.
Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.526
  • Da kringelt sich doch die Locke in der Glocke!
    • HomeCon - der Homecomputer-Treff in Rhein-Main - auch für ATARI
Wo hat er denn die Batteriehalterung untergebracht, und was für eine Halterung hat er genommen? (Ich hab auch zwei von den Dingern und will das selbe machen.)
Power without the Price. _/|\_ ATARI

Beware of D.A.U.

1040STFM Twer (PAK68/2,Ovrscn,4MB,1GB SCSI,DVD), 4x1040STFM, 520/1040STE, 520STFM, 260ST, 3x520ST/+, Mega ST1+2+4, 2x Mega STE, 2x Falcon030 20GB/14MB, Stacy4, STBook, TT030/Nova/20MB/72GB, SMM804,SLM-804+605, 5xPofo