Autor Thema: Der ATARI Wertermittlungs-Thread  (Gelesen 9687 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.451
  • ATARI-HOME.DE - online for more than 15 years...
    • atari-home.de
Der ATARI Wertermittlungs-Thread
« am: Do 24.09.2015, 23:23:40 »
Hallo zusammen,

in letzter Zeit finden sich immer mal wieder Anfragen zum Wert alter ATARI Hardware. Ich finde diese Anfragen wichtig, damit wir hier einen fairen Preis für seltene oder nicht so seltene Stücke kommunizieren. Das steigert die Transparenz für unsere (hoffentlich) nicht gewinnorientierte Community.

Da das Biete Board dafür aber der Falsche Ort ist, schlage ich vor alle Anfragen in diesem Thread zu sammeln.

Gruß
Johannes
Falcon060 w/ SV & Svethlana - Mega STE4 - Mega ST 2 - 1040 ST(F/M) - Lynx II - Portfolio
non-Atari: HP 9000 712/60, SUN Ultra 1/Sparcstation 20/Netra T1, SGI Indigo 2, Casio PB-1000
http://blog.atari-home.de - my blog on ATARI and other stuff
atari-home.de is sponsored by http://www.swiftconsult.de

Uli030

  • Gast
Der ATARI Wertermittlungs-Thread
« Antwort #1 am: Do 24.09.2015, 23:23:40 »
hi,

ich hab letztens einen tt 030 mit original tt tastertur bekommen ,aber ohne atari monitor.
der tt hat lediglich 4 mb st-ram, kein tt-ram. tos 3.06 und fpu 68882. kein gilb am gerät.
ansonsten keine extras. das board hat die revision h. disketten lw ließt wohl auch hd disk.
die anschlüsse hinten haben etwa patina.


was wäre so ein tt noch wert ?.

gruß,

uli

Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.451
  • ATARI-HOME.DE - online for more than 15 years...
    • atari-home.de
Re: Wert Atari TT 030
« Antwort #2 am: Fr 25.09.2015, 09:24:32 »
Hallo Uli,

Ich tippe mal auf ca. 180-250 EUR. je nach tatsächlichem Zustand. Was heißt denn die Anschlüsse haben Patina? Rostig?

Gruß
Johannes
Falcon060 w/ SV & Svethlana - Mega STE4 - Mega ST 2 - 1040 ST(F/M) - Lynx II - Portfolio
non-Atari: HP 9000 712/60, SUN Ultra 1/Sparcstation 20/Netra T1, SGI Indigo 2, Casio PB-1000
http://blog.atari-home.de - my blog on ATARI and other stuff
atari-home.de is sponsored by http://www.swiftconsult.de

Uli030

  • Gast
Re: Wert Atari TT 030
« Antwort #3 am: Fr 25.09.2015, 10:47:03 »
Hallo Uli,

Ich tippe mal auf ca. 180-250 EUR.

also für nicht vergilbte und lauffähige tt s nur bis 250 € ?
naja, wenn ich schon sehe das die tt bei ebay mit kräftigen gilb und defekten für 240-280 € verkauft werden ohne tastertur und maus ...

meiner hat das ja nun nicht den gilb :-)

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.697
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: Der ATARI Wertermittlungs-Thread
« Antwort #4 am: Fr 25.09.2015, 11:03:21 »
Du wirst schon wenigstens 250 bis 300 Euro annehmen dürfen. Unter 200 Euro ist jeder komplette TT ein Schnapper, wenn er funktioniert.

Gilb ist sicherlich ein kaufentscheidender Punkt, aber eben nur Einer und für den geneigten Freak auch nur ein Kleiner.

Die Ausstattung ist da schon wesentlicher. Da liegt Dein TT eher beim Standard. Zu einem TT gehört halt auch Fastram, ne gute Festplatte und als Topping eine Grafikkarte oder Netzwerkkarte. Dann reden wir aber nicht mehr von läppischen 250 - 300 Euro.
Mitglied des Bündnisses gegen Bevormundung und willkürliches Löschen von Beiträgen.

Offline nobox

  • Benutzer
  • Beiträge: 196
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Der ATARI Wertermittlungs-Thread
« Antwort #5 am: Fr 25.09.2015, 11:16:06 »
Ich trage mich mit dem Gedanken, irgendwann auf einen meiner beiden ATARI PC1 zu verzichten.
Allerdings will ich dafür kein schnödes Geld, sondern lieber was anderes seltenes. Einen TT hab ich mir gerade gekauft und einen Falcon wird man für einen PC1 wohl nicht kriegen. Naja, hat ja auch keine Eile. Aber gerade bei so Sachen, die so gut wie nie gehandelt werden (weil extrem selten), ist eine Wertermittlung schwierig.

Insofern - die Idee des Threads finde ich gut !

Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.451
  • ATARI-HOME.DE - online for more than 15 years...
    • atari-home.de
Re: Wert Atari TT 030
« Antwort #6 am: Fr 25.09.2015, 11:24:41 »
Hallo Uli,

Ich tippe mal auf ca. 180-250 EUR.

also für nicht vergilbte und lauffähige tt s nur bis 250 € ?
naja, wenn ich schon sehe das die tt bei ebay mit kräftigen gilb und defekten für 240-280 € verkauft werden ohne tastertur und maus ...

meiner hat das ja nun nicht den gilb :-)

Die Frage ist halt, was Du willst. Meistbietend verkaufen? Dann geht der Weg über eBay und dann sind sicherlich mehr als die 250 EUR drin. Aber hier unter Gleichgesinnten?

TT-RAM würde den Wert sicherlich noch einmal nach oben treiben.

Ergänzung: Du scheinst ja schon eine Preisvorstellung zu haben. Dann wäre die Frage danach ob diese realistisch ist wohl besser als hier ohne Bilder des Geräts ins blaue hinein zu raten.

Gruß
Johannes
« Letzte Änderung: Fr 25.09.2015, 11:27:28 von Johannes »
Falcon060 w/ SV & Svethlana - Mega STE4 - Mega ST 2 - 1040 ST(F/M) - Lynx II - Portfolio
non-Atari: HP 9000 712/60, SUN Ultra 1/Sparcstation 20/Netra T1, SGI Indigo 2, Casio PB-1000
http://blog.atari-home.de - my blog on ATARI and other stuff
atari-home.de is sponsored by http://www.swiftconsult.de

Uli030

  • Gast
Re: Der ATARI Wertermittlungs-Thread
« Antwort #7 am: Fr 25.09.2015, 11:47:19 »
momentan ist der tt zerlegt. und unterzieht sich einer reinigung. ich muß den erstmal zusammen haben und die nötige sofware neu aufspielen. ein paar technische kleinigkeiten muß ich auch noch machen wie die batterie und die beiden status led, falls ich die led überhaupt mache. wenn das alles mal erledigt ist kommt auch das ein oder andere bild.aber gut ich habe ja schon so einiges gehört 250-300 e.

für mich spielt der gilb schon eine entscheidende rolle beim kauf, wenn nicht sogar kaufentscheident.
habe ja letztens einen falcon gekauft, der technisch defekt war, aber optisch wie frisch aus dem laden.
habe mich nur aufgrund der optik nicht lumpen lassen einen kleinen 3 stelligen betrag hinzublättern.
habe alles hinbekommen und er fliegt :-). den tue ich auch nicht weg. das müsste ich schon äußerste not haben und in dem zustand schon gar nicht unter 600 e.

letztes jahr hatte ich noch einen mega ste technisch wie optisch einwandfrei. ein richtiges sahnestück mit 4 mb ram, original monitor, maus und tastertur. der war innerhalb 2-3 tagen bei ebay für 280 e über den tisch gegangen.

ich denke gerade der optische zustand spielt eine sehr gewichtige rolle. wie bei einem auto . 

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.244
  • Da kringelt sich doch die Locke in der Glocke!
    • HomeCon - der Homecomputer-Treff in Rhein-Main - auch für ATARI
Re: Der ATARI Wertermittlungs-Thread
« Antwort #8 am: Fr 25.09.2015, 13:10:38 »
Optik ist wichtig, aber die inneren Werte sind wichtiger. Gilb kann man erfolgreich behandeln.
Power without the Price. _/|\_ ATARI

Beware of D.A.U.

1040STFM Twer (PAK68/2,Ovrscn,4MB,1GB SCSI,DVD), 4x1040STFM, 520/1040STE, 520STFM, 260ST, 3x520ST/+, Mega ST1+2+4, 2x Mega STE, 2x Falcon030 20GB/14MB, Stacy4, STBook, TT030/Nova/20MB/72GB, SMM804,SLM-804+605, 5xPofo

Uli030

  • Gast
Re: Der ATARI Wertermittlungs-Thread
« Antwort #9 am: Fr 25.09.2015, 22:52:14 »
Gilb kann man erfolgreich behandeln.

kommt darauf an ob es nikotin ist , oder oxidation bzw zersetzung der farbpigmente mit dem der kunststoff eingefärbt ist. bei letzterem hilft wohl nur bleichen oder wiederum färben ;-)
ich hab noch eine sf-314 mit gilb an der front . womit bekommst du das ab ?. habe das teil schon gebadet.

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.244
  • Da kringelt sich doch die Locke in der Glocke!
    • HomeCon - der Homecomputer-Treff in Rhein-Main - auch für ATARI
Re: Der ATARI Wertermittlungs-Thread
« Antwort #10 am: Fr 25.09.2015, 23:00:32 »
Sonnenlicht. Evtl. auch mit "Retrobright" und artverwandten Mischungen. Nikotin geht gut in der Spülmaschine ab, man muss die nur auf niedrigste Temperatur stellen und ein mildes Spülprogramm laufen lassen. Mein 1040er den ich im vergangenen Sommer einfach mal 2 Nachmittage raus in die Sonne gestellt habe, ist bleicher als seine Tastatur geworden.
Power without the Price. _/|\_ ATARI

Beware of D.A.U.

1040STFM Twer (PAK68/2,Ovrscn,4MB,1GB SCSI,DVD), 4x1040STFM, 520/1040STE, 520STFM, 260ST, 3x520ST/+, Mega ST1+2+4, 2x Mega STE, 2x Falcon030 20GB/14MB, Stacy4, STBook, TT030/Nova/20MB/72GB, SMM804,SLM-804+605, 5xPofo

Offline Baert

  • Benutzer
  • Beiträge: 86
Re: Der ATARI Wertermittlungs-Thread
« Antwort #11 am: Sa 26.09.2015, 01:08:10 »
Eine gute Idee, dieser Thread. Hier ist ja nicht so wahnsinnig viel los wie anderswo. Da kommt es einem
evtl. manchmal so vor, als würde in so einem Thread nichts passieren. Aber ich halt ihn für wirklich sinnvoll!
Prima!
mfG, Baert
Mega STE, MiST, Falcon

Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.451
  • ATARI-HOME.DE - online for more than 15 years...
    • atari-home.de
Re: Der ATARI Wertermittlungs-Thread
« Antwort #12 am: Di 29.09.2015, 15:19:01 »
Trotzdem wollen wir bitte On-Topic bleiben. Für Retrobright und Co gibts schon viele andere Threads.

Gruß
Johannes
Falcon060 w/ SV & Svethlana - Mega STE4 - Mega ST 2 - 1040 ST(F/M) - Lynx II - Portfolio
non-Atari: HP 9000 712/60, SUN Ultra 1/Sparcstation 20/Netra T1, SGI Indigo 2, Casio PB-1000
http://blog.atari-home.de - my blog on ATARI and other stuff
atari-home.de is sponsored by http://www.swiftconsult.de

Uli030

  • Gast
Re: Der ATARI Wertermittlungs-Thread
« Antwort #13 am: Mi 21.10.2015, 15:00:17 »
hallo,

habe noch für den falken die grafikerweiterung blow-up hard 1. bestehend aus modul und software.
was ist sowas noch wert ?. wurde eigentlich im doppelpaket mit digit 2 ausgeliefert. habe es auch so hier vorliegen.

gruß,

uli

fladdy

  • Gast
Re: Der ATARI Wertermittlungs-Thread
« Antwort #14 am: Do 22.10.2015, 18:59:54 »
hallo,

habe noch für den falken die grafikerweiterung blow-up hard 1. bestehend aus modul und software.
was ist sowas noch wert ?. wurde eigentlich im doppelpaket mit digit 2 ausgeliefert. habe es auch so hier vorliegen.

gruß,

uli

Keine Ahnung, was das wert ist. Ich würde für sowas auf EBay 25€ bieten.
Falls Du es loswerden willst, bin ich Dein Mann.  :D

Uli030

  • Gast
Re: Der ATARI Wertermittlungs-Thread
« Antwort #15 am: Do 22.10.2015, 23:50:43 »

danke, aber ich lasse die sachen vom falken mal schön zusammen  :)
hääte mich jetzt nur mal so interessiert im allgemeinen.

gruß,

uli

Offline Willecke13

  • Neuer Benutzer
  • Beiträge: 2
Re: Der ATARI Wertermittlungs-Thread
« Antwort #16 am: Mo 09.11.2015, 13:36:26 »
Bonjour,
ich bin neu im Forum, J. Hädrich hat mir freundlicherweise bis hierher Hilfestellung gegeben...  ich bin ein 'altgedienter' Toningenieur im Produktionsbereich für Deutschen Volkstümlichen- und Pop-Schlager. Meine aktive Zeit liegt inzwischen etliche Jahre hinter mir, und als 'Ruheständler' möchte ich gerne mein ATARI-Equipment anbieten: einen ATARI-1040 ST + Monitor SM 124, einen ATARI Mega-STE + Monitor SM 124, ein ATARI-Keyboard, einen ATARI-Farbmonitor 'Highscreen',  Software Steinberg 24-Spur für ATARI, einen Unitor-MIDI-Adapter, Notator-Software für Atari sowie etliche Disketten mit Spiele- und Musiksoftware. Fotos hänhe ich an.
Mit freundlichen 'Ex-user-Grüßen'
Willecke13

Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.451
  • ATARI-HOME.DE - online for more than 15 years...
    • atari-home.de
Re: Der ATARI Wertermittlungs-Thread
« Antwort #17 am: Mo 09.11.2015, 13:44:25 »
Hallo zusammen,

ich hatte Willecke13 vorgeschlagen die Geräte hier im Forum im Wertermittlungs-Thread vorzustellen, um vernünftige Preise / VBs zu ermitteln. Diese kleine Info fehlt in seinem POsting noch ;-) Also bitte erstmal um Preisindikationen, der Verkauf erfolgt dann später im Biete Brett.

VG
Johannes
Falcon060 w/ SV & Svethlana - Mega STE4 - Mega ST 2 - 1040 ST(F/M) - Lynx II - Portfolio
non-Atari: HP 9000 712/60, SUN Ultra 1/Sparcstation 20/Netra T1, SGI Indigo 2, Casio PB-1000
http://blog.atari-home.de - my blog on ATARI and other stuff
atari-home.de is sponsored by http://www.swiftconsult.de

Offline Willecke13

  • Neuer Benutzer
  • Beiträge: 2
Re: Der ATARI Wertermittlungs-Thread
« Antwort #18 am: Mo 09.11.2015, 13:55:13 »
Nochmal vom 'neuen' Willecke 13;
Preisvorstellungen (VB) sind:
1040 ST incl. Monitor SM 124 ca. 80,00 €
Mega-STE incl. Monitor SM 124 ca. 180,00 €
Keyboard 10,00 €?
Farbmonitor Highscreen 20,00 €
Unitor-Midi-Adapter 20,00 €
Soviel fürs erste: ALLES MUSS RAUS!
Gruß
Willecke 13

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.244
  • Da kringelt sich doch die Locke in der Glocke!
    • HomeCon - der Homecomputer-Treff in Rhein-Main - auch für ATARI
Re: Der ATARI Wertermittlungs-Thread
« Antwort #19 am: Mo 09.11.2015, 14:18:32 »
Was für ein Keyboard ist das? Das vom Mega STE? Das gehört zum Rechner dazu, bitte als Paket anbieten, denn sonst gibts nur Frust wenn 2 verschiedene Leute das kaufen. Aber da nun ein Wert bestimmt, und nicht ermittelt, wurde, gehört das ganze Angebot meiner Meinung auch garnicht hier hin.
Power without the Price. _/|\_ ATARI

Beware of D.A.U.

1040STFM Twer (PAK68/2,Ovrscn,4MB,1GB SCSI,DVD), 4x1040STFM, 520/1040STE, 520STFM, 260ST, 3x520ST/+, Mega ST1+2+4, 2x Mega STE, 2x Falcon030 20GB/14MB, Stacy4, STBook, TT030/Nova/20MB/72GB, SMM804,SLM-804+605, 5xPofo