Autor Thema: Antworten im Biete und Suche Board deaktiviert  (Gelesen 4667 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.673
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
    • Atari Wiki
Antworten im Biete und Suche Board deaktiviert
« am: Mo 08.09.2014, 14:35:36 »
Zitat
Hallo zusammen,

tja, es musste ja kommen, wie es kommen musste. Das Biete Board ist ein stetiger Quell unschönen Geplänkels und Gemetzels. Die Diskussionen, die ein Angebot hier entfacht sind in einer solchen Menge nicht mehr zielführend und abdriftend, dass es ab heute keine Antwortmöglichkeit mehr in Angeboten gibt.

Ausnahme davon sind eigene Angebote, in denen man weitere Informationen durch Antworten hinzufügen kann (oder ein schlichtes "verkauft"). Anfragen und Kaufzusagen müssen hingegen demnächst per PN erfolgen. Leider gehen damit auch einige sinnvolle Beiträge in Zukunft verloren.

Bedanken kann man sich bei **** Selbstzensur ****. Diejenigen, die es angeht wissen es (hoffentlich).

Weiterhin viel Erfolg beim Verkauf und Ankauf!

Gruß
Johannes


Hallo Johannes und Forum,

ich möchte mal meine Meinung dazu äussern. Seid meiner Mitgliedschaft im Jahre 2008 sind im Forum verschiedene einschneidende Änderungen vorgenommen worden. Konnte ich teilweise nachvollziehen auch wenn ich es nicht immer gut fand.

Oft ärgere ich mich herum das man man sein selbst gepostetes Zeug löschen möchte wegen Rechtschreibfehler oder weil es unausgegoren war.
Eine Mail an einen Admin sorgt in gefühlt 75% nicht dafür das so ein Post gelöscht wird. Schlimm ist es erst recht wenn man nicht mal eine korrektur vornehmen kann... sondern seinen Müll nur zitieren kann.

Jetzt die "Beschneidung" der Rechte im "Biete" und "Suche" Bereich. Wie ich Dir schon schrieb kann ich es zum Teil nachvollziehen... doch wenn die Admins ab und an mal konsekvent vorgehen würden und einen Post der gegen die Regeln verstößt einfach mal löschen würden und den Poster mal darauf hinweisen das dieses oder jenes nicht erwünscht ist dann würde das auch nicht Überhand nehmen.

Aber da ist es wohl besser einfacher weitere Restriktionen vorzunehmen als irgendetwas anderes zu probieren. Es wurden Kinder überfahren... besser wir schaffen alle Staßen ab... Ist ein blöder Vergleich aber so kommt es mir vor. Wenn Personal fehlt dann kann man ja auch wieder mal eine Umfrage starten.

So, das wars erst mal.

jha13

  • Gast
Re: Antworten im Biete und Suche Board deaktiviert
« Antwort #1 am: Mo 08.09.2014, 16:18:58 »
Hallo Arthur,

ich kann einerseits Deinen Ärger verstehen, jedoch ist die Reaktion von Johannes ebenfalls verständlich.
Es sind im Biete und Suche Board (und auch in anderen..) schon Beiträge mit entsprechendem Hinweis auf Konsequenzen entfernt worden.
Anscheinend aber ohne das der von Johannes angesprochenen Personenkreis, eine Lehre daraus gezogen hat.
Jetzt ist es eskaliert und die Community muß mit den Konsequenzen leben.  >:(
So ist das nun mal...
Gruss
Jürgen
« Letzte Änderung: Mo 08.09.2014, 16:25:11 von jha13 »

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.131
  • n/a
Re: Antworten im Biete und Suche Board deaktiviert
« Antwort #2 am: Mo 08.09.2014, 16:42:47 »
Die Antwortfunktion in den Biete und Suche Boards zu deaktivieren ist eine massive Beeinträchtigung bei der Kommunikation zwischen Bietenden und Suchenden und wird meiner Meinung nach bald dazu führen, daß das Anbieten oder Suchen von Atari-relevanter Hard- und Software nicht mehr richtig funktioniert.

Ich kann zwar nachvollziehen, daß Johannes für "Ruhe und Ordnung" sorgen möchte, empfinde diesen Einschnitt aber als zu drastisch und stark überzogen.

Tatsache ist aber, daß oft nicht rechtzeitig genug eingeschritten wird. Dann eskaliert es irgendwann und führt  zu solchen fast schon inakzeptablen Einschränkungen bei der Anbahnung von Kauf und Verkauf im Forum.

Die Folge wird sein, daß mehr und mehr Angebote zu ebay verlegt werden, mit den dann absehbaren Preissteigerungen.

Schade  :(

Offline yalsi

  • Benutzer
  • Beiträge: 308
    • Homepage Georg Basse
Re: Antworten im Biete und Suche Board deaktiviert
« Antwort #3 am: Mo 08.09.2014, 17:37:55 »
Den Schritt finde ich gut und richtig und vor allem überfällig. Ich hätte keine Lust, hier ein Angebot abzulegen und  hinterher mich dafür rechtfertigen, entschuldigen oder mit Erbsenzählerei herumschlagen zu müssen. Das schreckt IMHO mehr ab als die fehlende Kommentierungsmöglichkeit.

Vielleicht sollte Johannes in den Regeln festhalten, das per PM Fragen gestellte Fragen vom Bieter als Kommentar beantwortet werden sollten, wenn diese Antworten auch andere interessieren könnten. Das ist dann Arbeit für den Bieter, aber die wird ja auch "bezahlt" durch den Verkauf. Letztendlich läuft das bei eBay ja auch so.

Gruss- Georg B. aus H.
Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

Burkhard Mankel

  • Gast
Re: Antworten im Biete und Suche Board deaktiviert
« Antwort #4 am: Mo 08.09.2014, 17:54:17 »
Ich sehe das ein bißchen anders. Vor allen Dingen finde ich man soll auch mal Anbieter mit utopischen Preisvorstellungen auf höfliche Weise in die Schranken weisen dürfen, was durch entsprechende Diskussionen mitunter erreicht werden könne! Sonst kann ja jeder hergehen und einen neuen Kleinwagen durch den Verkauf eines alten ST finanzieren? Muß man denn immer so kleinlich sein und gleich den Zeigefinger heben?

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.131
  • n/a
Re: Antworten im Biete und Suche Board deaktiviert
« Antwort #5 am: Mo 08.09.2014, 18:47:50 »
Ich sehe das ein bißchen anders. Vor allen Dingen finde ich man soll auch mal Anbieter mit utopischen Preisvorstellungen auf höfliche Weise in die Schranken weisen dürfen, was durch entsprechende Diskussionen mitunter erreicht werden könne! Sonst kann ja jeder hergehen und einen neuen Kleinwagen durch den Verkauf eines alten ST finanzieren? Muß man denn immer so kleinlich sein und gleich den Zeigefinger heben?

Manche kapieren einfach nichts!

 >:(

Es sind genau solche, die Preisvorstellung betreffenden, Zurechtweisungen, die NICHT öffentlich zu diskutieren sind.

« Letzte Änderung: Mo 08.09.2014, 22:18:22 von dbsys »

Offline Idek Tramielski

  • Benutzer
  • Beiträge: 983
  • Cray 1 @ livingcomputers.org
    • Silicon-Heaven
Re: Antworten im Biete und Suche Board deaktiviert
« Antwort #6 am: Mo 08.09.2014, 20:15:45 »
Ich sehe das ein bißchen anders. Vor allen Dingen finde ich man soll auch mal Anbieter mit utopischen Preisvorstellungen auf höfliche Weise in die Schranken weisen dürfen, was durch entsprechende Diskussionen mitunter erreicht werden könne! Sonst kann ja jeder hergehen und einen neuen Kleinwagen durch den Verkauf eines alten ST finanzieren? Muß man denn immer so kleinlich sein und gleich den Zeigefinger heben?

Mir bleibt die Spucke weg!

Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.484
  • ATARI-HOME.DE - online for more than 15 years...
    • atari-home.de
Re: Antworten im Biete und Suche Board deaktiviert
« Antwort #7 am: Mo 08.09.2014, 20:19:01 »
So ist es. Aus einem nett gemeinten "in die Schranken weisen" wird oft dann eine harsche Zurechtweisung. Und das ist weder im Sinne des Verkäufers noch im Sinne der Allgemeinheit.

In vielen anderen Boards wird das ähnlich gehandhabt. Klar ist das nicht die optimale Lösung, aber vielleicht müssen die üblichen Verdächtigen das mal lernen. Individuelle Verwarnungen wären besser, aber es fehlt häufig die Zeit, zeitnah zu reagieren. Dann reden meist auch wieder die "Vernünftigen" mit und bei einer Sanktion wird dann wieder gerufen, der Diktator bestraft wieder nur einige.

Und glaubt mir, ich habe schon einige angesprochen, die ich für fähig, fair und neutral halte, hier auszuhelfen. Es kamen immer freundliche absagen. Einen öffentlichen Aufruf werde ich nicht starten, denn dann melden sich die zuerst die mit ihrer verfremdeten Selbstwahrnehmung meinen, sie wären die richtigen, dann aber im nächsten Thread wieder austeilen.

Also bleibt es erst einmal so, es sei denn jemand unterbreitet mir nicht öffentlich einen guten Vorschlag.

Falcon060 w/ SV & Svethlana - Mega STE4 - Mega ST 2 - 1040 ST(F/M) - Lynx II - Portfolio
non-Atari: HP 9000 712/60, SUN Ultra 1/Sparcstation 20/Netra T1, SGI Indigo 2, Casio PB-1000
http://blog.atari-home.de - my blog on ATARI and other stuff
atari-home.de is sponsored by http://www.swiftconsult.de

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.673
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
    • Atari Wiki
Re: Antworten im Biete und Suche Board deaktiviert
« Antwort #8 am: Mo 08.09.2014, 20:47:08 »
Mensch Burkhard, wenn in den Regeln steht das über Preise nicht diskutiert wird dann ist das so und das sollte dann auch respektiert werden denn Jeder hier hat die Forenregeln bei der Anmeldung abgenickt. Sicher haben einige ihre ganz persönliche Vorstellung von dem was sie gerne für Ihre Gerätschaft erwirtschaften möchten... aber entweder Versuchen die Ihr Glück dann in der Bucht oder sie korrigieren wegen mangelnder Resonanz irgendwann den Preis nach unten. Mist, jetzt haben wir den Salat. :-\ >:(

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.948
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
    • Muss mir auch mal eine schöne Websaite bauen ...
Re: Antworten im Biete und Suche Board deaktiviert
« Antwort #9 am: Di 09.09.2014, 05:29:46 »
Mir persönlich reicht eine Kommunikation auf den Biete, Suche und Tausche Brettern mit Hilfe einer Personal Message oder auch Persönlicher Nachricht völlig aus ... ;-)

(Natürlich sollte der Eigentümer eines Beitrages diesen auch weiterhin Ergänzen können.)


Beim Ebay Brett wäre mir allerdings eine Editiermöglichkeit meiner Beiträge zumindest in/beim Erstellen nach ein paar Minuten noch wünschenswert ...


Vielleicht ist es Hilfreich ein Brett mit dem Titel "Mülleimer" anzulegen in dem Mods unerwünschte Beiträge oder ganze Threads verschieben können und diese dann täglich automatisch gelöscht werden ...

Ich für mein Teil werde mich dann zusammen Reißen und benehmen um nicht im Mülleimer zu landen ...  ;D
« Letzte Änderung: Di 09.09.2014, 06:55:31 von Lukas Frank »

Offline simonsunnyboy

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.514
  • Rock'n'Roll is the thing - Jerry Lee is the king!
    • Paradize Website
Re: Antworten im Biete und Suche Board deaktiviert
« Antwort #10 am: Di 09.09.2014, 17:39:41 »
Ich kann mit der Regelung leben. Sowohl als Käufer und als Verkäufer würde ich sowieso nicht den öffentlichen Weg wählen.
Paradize - ST Offline Tournament
Jabber: simonsunnyboy@atari-jabber.org
Stay cool, stay Atari!
1x2600jr, 1x1040STFm, 1x1040STE 4MB+TOS2.06+SatanDisk, 1xF030 14MB+FPU+NetUS-Bee

Burkhard Mankel

  • Gast
Re: Antworten im Biete und Suche Board deaktiviert
« Antwort #11 am: Di 09.09.2014, 18:12:58 »
Ich finde das nicht unbedingt korrekt von Euch! Dieser Beitrag wurde doch geöffnet weil jemand seine Meinung für etwas kundtun wollte und nachdem ich zu demselben Thema auch meine Meinung äußere krig ich gleich wieder verbal eine auf's Maul! Übrigens habe ich auch in anderen Foren schon erlebt, daß Anbieter mit überzogenen Preiserwartungen auch vom Betreiber selber in die Schranken gewiesen wurde!

Offline yalsi

  • Benutzer
  • Beiträge: 308
    • Homepage Georg Basse
Re: Antworten im Biete und Suche Board deaktiviert
« Antwort #12 am: Di 09.09.2014, 23:38:57 »
 :o :o :o

OK, ich erklär's Dir mal:

Arthur hat seine Meinung über die Entscheidung von Johannes geäussert. Das ist OK- man kann die Entscheidung ja gut finden oder nicht. Du hast in Deinem Posting aber nicht primär Deine Meinung zu dieser Entscheidung geäussert. Du hast vielmehr erneut deutlich gemacht, das Dich die entsprechende Regel (keine Preisdiskussionen im Board, sondern nur per PM) für die Forennutzung nicht interessiert und Du Dich lieber weiter regelwidrig verhalten möchtest. Das ärgert viele andere User, weil genau das ja der Grund für die Schliessung war.
Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.484
  • ATARI-HOME.DE - online for more than 15 years...
    • atari-home.de
Re: Antworten im Biete und Suche Board deaktiviert
« Antwort #13 am: Mi 10.09.2014, 04:08:17 »
Burkhard, ich weiß gerade echt nicht, wie ich es noch besser erklären soll, einige haben es ja bereits erfolglos versucht.

Die Regeln sind aber ganz einfach: keine Preisdiskussionen. Und das wird sich trotz Deiner anderslautenden Meinung (die man haben kann) nicht ändern. Es steht Dir natürlich jederzeit frei einen eigenen Marktplatz nach Deinen ganz persönlichen Vorstellungen zu organisieren.

Gruß
Johannes


Falcon060 w/ SV & Svethlana - Mega STE4 - Mega ST 2 - 1040 ST(F/M) - Lynx II - Portfolio
non-Atari: HP 9000 712/60, SUN Ultra 1/Sparcstation 20/Netra T1, SGI Indigo 2, Casio PB-1000
http://blog.atari-home.de - my blog on ATARI and other stuff
atari-home.de is sponsored by http://www.swiftconsult.de

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.948
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
    • Muss mir auch mal eine schöne Websaite bauen ...
Re: Antworten im Biete und Suche Board deaktiviert
« Antwort #14 am: Mi 10.09.2014, 06:13:41 »
Eigenlich ganz einfach, wenn ich meinen alten Atari 520ST mit original Verpackung zum Festpreis von 800,- Euro plus Porto verkaufen möchte und das hier im Forum so anbiete ist das alleine meine Angelegenheit, es muss ja niemand kaufen ...

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.131
  • n/a
Re: Antworten im Biete und Suche Board deaktiviert
« Antwort #15 am: Mi 10.09.2014, 09:45:35 »
......


Meine Güte! Wie kann man bloß so verbohrt und rechthaberisch sein und glauben man könne sich ständig über Regeln, die für alle gelten, hinwegsetzen?

Überheblichkeit oder Dummheit? Das ist hier die Frage!

Offline Lynxman

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.667
  • Nicht Labern! Machen!
Re: Antworten im Biete und Suche Board deaktiviert
« Antwort #16 am: Mi 10.09.2014, 22:09:09 »
Ich finde die Änderung OK.
PM an mich bei Interesse an
4MB ST, 14MB Falcon Memory, 10MB ST-RAM für TT, Lynx Solitaire oder FlashCard.
Unterstütze die OFAM: hier klicken
Aktuelle Lynx FlashCard Firmware: hier klicken

Nerd? I prefer the term INTELLECTUAL BAD ASS

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.131
  • n/a
Re: Antworten im Biete und Suche Board deaktiviert
« Antwort #17 am: Do 11.09.2014, 08:11:36 »
Nachdem meine erste Bestürzung über diese Maßnahme vielleicht etwas harsch ausgefallen ist, kann ich mich inzwischen gut mit dieser Regelung arrangieren.

Ja, diese Maßnahme war notwendig und überfällig!

Wie oft habe ich mich in den letzten Jahren darüber geärgert, daß Preisvorstellungen niedergemacht wurden und man als Anbieter den Drang verspürte, sich zu rechtfertigen. Ein paar Mal habe ich mich sogar bei Johannes darüber beschwert bzw. schweigend das eine oder andere Angebot gelöscht. Das hatte ich schon wieder verdrängt...

Eigentlich bin ich froh, daß dieses "Geätze" nun ein Ende hat! Gut so!

Sollen die "Berufsnörgler" und "Siedlungskontrollettis" doch sehen, wo sie bleiben  ;)

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.525
  • Da kringelt sich doch die Locke in der Glocke!
    • HomeCon - der Homecomputer-Treff in Rhein-Main - auch für ATARI
Re: Antworten im Biete und Suche Board deaktiviert
« Antwort #18 am: Do 11.09.2014, 11:03:25 »
Ich habe auch kein Problem damit, Käufe mache ich eh lieber im verborgenen.
Power without the Price. _/|\_ ATARI

Beware of D.A.U.

1040STFM Twer (PAK68/2,Ovrscn,4MB,1GB SCSI,DVD), 4x1040STFM, 520/1040STE, 520STFM, 260ST, 3x520ST/+, Mega ST1+2+4, 2x Mega STE, 2x Falcon030 20GB/14MB, Stacy4, STBook, TT030/Nova/20MB/72GB, SMM804,SLM-804+605, 5xPofo

jha13

  • Gast
Re: Antworten im Biete und Suche Board deaktiviert
« Antwort #19 am: Do 11.09.2014, 15:51:25 »
Ich habe auch kein Problem damit, Käufe mache ich eh lieber im verborgenen.

Richtig!
Das Finanzamt sucht nicht nur bei ebay ....