Autor Thema: ST Emulator NoSTalgia auf iBook G4  (Gelesen 3536 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline neogain

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.092
  • ...?
Re: ST Emulator NoSTalgia auf iBook G4
« Antwort #20 am: Mi 24.06.2015, 20:14:31 »
Unter Hatari gibt es unter den Einstellungen "harddisk" die Option Gemdos laufwerk. dort kannst du einen pfad zu irgendeinem Ordner auf deiner Festplatte angeben. Dieser Ordner wird dann als Festplatte genutzt. Jedenfalls funktioniert das so bei mir unter Linux.
* ATARI 1040STe, 4MB Ram, TOS 2.06 (der Unantastbare)
* ATARI Mega ST2; 4MB Ram; ET4000; FTOS 4x; IDE SD Adapter 16 GB
* ATARI 1040 STf; 1MB (der erste nach 20 Jahren wieder)... rote LED's ;)
* ATARI Portfolio 512KB Ram; 128MB CF IDE; 6Mhz Overclock
* ATARI 260ST; 4MB Ram; FTOSx4; IDE 9GB

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.746
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
    • Muss mir auch mal eine schöne Websaite bauen ...
Re: ST Emulator NoSTalgia auf iBook G4
« Antwort #21 am: Mi 24.06.2015, 20:17:54 »
Auf dem Mac kann man einfach mit dem Festplattendienstprogramm ein MSDOS Image mit maximal 1GB oder 500MB (TOS Grenzen beachten !) erzeugen und dann in Hatari mit AHDI oder HDDriver Partitionieren, fertig ...

Offline neogain

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.092
  • ...?
Re: ST Emulator NoSTalgia auf iBook G4
« Antwort #22 am: Mi 24.06.2015, 20:36:00 »
Gerade an meinem "Pseudomac" probiert. Also auf die Schnelle Hatari v1.6.1 gezogen, und probiert ein Gemdos Laufwerk anzulegen und zu befüllen. Funktioniert wie unter Linux.
* ATARI 1040STe, 4MB Ram, TOS 2.06 (der Unantastbare)
* ATARI Mega ST2; 4MB Ram; ET4000; FTOS 4x; IDE SD Adapter 16 GB
* ATARI 1040 STf; 1MB (der erste nach 20 Jahren wieder)... rote LED's ;)
* ATARI Portfolio 512KB Ram; 128MB CF IDE; 6Mhz Overclock
* ATARI 260ST; 4MB Ram; FTOSx4; IDE 9GB

Offline Uwubu

  • Benutzer
  • Beiträge: 208
Re: ST Emulator NoSTalgia auf iBook G4
« Antwort #23 am: Do 25.06.2015, 07:45:53 »
danke ... danke  :D, top so hat es jetzt geklappt - habe HATARI 1.7 ppc mit Festplatte ala Ordner installiert ...  ;D jetzt kann ich Atari Programme probieren wie ich will.
Grüße von Udo (Uwubu)
 div. ATARi (8 und 16 -bit)  & Mac/ PC  / Atari Emu´s

Offline neogain

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.092
  • ...?
Re: ST Emulator NoSTalgia auf iBook G4
« Antwort #24 am: Do 25.06.2015, 18:03:54 »
Für die Mac Nutzer, die ihre CF oder SD Karte mit dem Atari benutzen, durch Spotlight werden die sogenannten DS_Store (und anderer Datenmüll) auf den Medien abgelegt, die dann auf dem Atari sichtbar sind. Mit der APP kann man das umgehen, wenn man das Medium auf das APP icon zieht. Wird dann bereinigt und ausgeworfen.  8)
* ATARI 1040STe, 4MB Ram, TOS 2.06 (der Unantastbare)
* ATARI Mega ST2; 4MB Ram; ET4000; FTOS 4x; IDE SD Adapter 16 GB
* ATARI 1040 STf; 1MB (der erste nach 20 Jahren wieder)... rote LED's ;)
* ATARI Portfolio 512KB Ram; 128MB CF IDE; 6Mhz Overclock
* ATARI 260ST; 4MB Ram; FTOSx4; IDE 9GB