Autor Thema: Verwarnungen // Moderation von Beiträgen  (Gelesen 12953 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.451
  • ATARI-HOME.DE - online for more than 15 years...
    • atari-home.de
Verwarnungen // Moderation von Beiträgen
« am: Fr 12.07.2013, 13:49:28 »
Liebe Freunde!

Ab sofort wird es für aus dem Ufer laufende Diskussionen, Beschimpfungen und unfreundliche Worte oder Verstöße gegen die Forenregeln eine neue, einheitliche Vorgehensweise des Moderatoren-Teams geben. Ziel ist dabei auch, dass gegenseitige Provokationen dauerhaft unterbleiben.

In einer internen Sitzung sind wir zu folgenden Maßnahmen gekommen, die ab sofort wirksam sind:

1.) Einmalige Verwarnung des Mitglieds durch einen Moderator

2.) Bei Wiederholung werden alle Beiträge des Mitglieds für 1 Woche moderiert. Ein Anrecht auf zeitnahe Moderation kann nicht eingefordert werden. Beiträge werden also nicht sofort online gehen, sondern je nach Verfügbarkeit des Moderatoren-Teams gesichtet und freigegeben oder bei entsprechenden Verstössen/Provokationen anderer Forenmitglieder/Sticheleien/Getrolle unkommentiert gelöscht oder mit einem Hinweis editiert. Die Entscheidung darüber obliegt dem bearbeitenden Moderator.

3.) Bei erneuter Auffälligkeit werden alle Beiträge des Mitglieds für 4 Wochen moderiert. Analoges Vorgehen zu 2.).

Damit sind die Regeln für alle Beteiligten klar und wir hoffen, dass wir hier sachlich miteinander auskommen und leben können. Wir hoffen auch, dass durch diese Maßnahmen das Forum als Gesamtes wieder angenehmer lesbar und nutzbar wird, und die Stimmung generell freundlicher sowie auch respektvoller und solidarischer wird.

Beste Grüße im Namen des gesamten Teams
Johannes
Falcon060 w/ SV & Svethlana - Mega STE4 - Mega ST 2 - 1040 ST(F/M) - Lynx II - Portfolio
non-Atari: HP 9000 712/60, SUN Ultra 1/Sparcstation 20/Netra T1, SGI Indigo 2, Casio PB-1000
http://blog.atari-home.de - my blog on ATARI and other stuff
atari-home.de is sponsored by http://www.swiftconsult.de

Omikronman

  • Gast
Re: Verwarnungen // Moderation von Beiträgen
« Antwort #1 am: Fr 26.07.2013, 19:27:17 »
Na sowas, da stolpere ich guter Dinger in atari-home hinein und finde mich *klatsch* hier wieder. Das ist ja fast wie im Kino, wo der ehrliche Besucher erst mal die Antipirateriepropaganda der Filmindustrie über sich ergehen lassen darf. Ich meine, man hätte mir eben, als ich hier herein stolperte ja auch ein paar Blumen schenken können, weil man mich so gern hat, aber das?! O.o
« Letzte Änderung: Fr 26.07.2013, 20:54:55 von Imo »

Online Lynxman

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.631
  • Nicht Labern! Machen!
Re: Verwarnungen // Moderation von Beiträgen
« Antwort #2 am: Fr 26.07.2013, 19:55:13 »
Liest ja sonst keiner.  ;)
PM an mich bei Interesse an
4MB ST, 14MB Falcon Memory, 10MB ST-RAM für TT, Lynx Solitaire oder FlashCard.
Unterstütze die OFAM: hier klicken
Aktuelle Lynx FlashCard Firmware: hier klicken

Nerd? I prefer the term INTELLECTUAL BAD ASS

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.249
  • Da kringelt sich doch die Locke in der Glocke!
    • HomeCon - der Homecomputer-Treff in Rhein-Main - auch für ATARI
Re: Verwarnungen // Moderation von Beiträgen
« Antwort #3 am: Fr 26.07.2013, 19:58:25 »
Das hat der liebe Johannes extra für Burki und mich gemacht. ;)>:D )
Power without the Price. _/|\_ ATARI

Beware of D.A.U.

1040STFM Twer (PAK68/2,Ovrscn,4MB,1GB SCSI,DVD), 4x1040STFM, 520/1040STE, 520STFM, 260ST, 3x520ST/+, Mega ST1+2+4, 2x Mega STE, 2x Falcon030 20GB/14MB, Stacy4, STBook, TT030/Nova/20MB/72GB, SMM804,SLM-804+605, 5xPofo

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.698
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: Verwarnungen // Moderation von Beiträgen
« Antwort #4 am: Fr 26.07.2013, 20:52:19 »
Lieb?
Mitglied des Bündnisses gegen Bevormundung und willkürliches Löschen von Beiträgen.

rainers

  • Gast
Re: Verwarnungen // Moderation von Beiträgen
« Antwort #5 am: Fr 26.07.2013, 21:03:13 »
Das hat der liebe Johannes extra für Burki und mich gemacht. ;)>:D )
Überschätze Dich nicht immer so  8) >:D ;)

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.249
  • Da kringelt sich doch die Locke in der Glocke!
    • HomeCon - der Homecomputer-Treff in Rhein-Main - auch für ATARI
Re: Verwarnungen // Moderation von Beiträgen
« Antwort #6 am: Fr 26.07.2013, 21:07:04 »
Lieb?

Wer was anderes schreibt, hat gleich ausgesch* ...  8)
Power without the Price. _/|\_ ATARI

Beware of D.A.U.

1040STFM Twer (PAK68/2,Ovrscn,4MB,1GB SCSI,DVD), 4x1040STFM, 520/1040STE, 520STFM, 260ST, 3x520ST/+, Mega ST1+2+4, 2x Mega STE, 2x Falcon030 20GB/14MB, Stacy4, STBook, TT030/Nova/20MB/72GB, SMM804,SLM-804+605, 5xPofo

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.698
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: Verwarnungen // Moderation von Beiträgen
« Antwort #7 am: Fr 26.07.2013, 21:17:28 »
Ich weiß! Gerade drum frage ich ja. Eine Antwort erwarte ich aber nicht. Ist eher ein Denkanstoß für alle anderen.
« Letzte Änderung: Fr 26.07.2013, 21:21:42 von Gaga »
Mitglied des Bündnisses gegen Bevormundung und willkürliches Löschen von Beiträgen.

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.249
  • Da kringelt sich doch die Locke in der Glocke!
    • HomeCon - der Homecomputer-Treff in Rhein-Main - auch für ATARI
Re: Verwarnungen // Moderation von Beiträgen
« Antwort #8 am: Fr 26.07.2013, 21:22:58 »
Überschätze Dich nicht immer so  8) >:D ;)

Du unterschätzt mich. :P
Power without the Price. _/|\_ ATARI

Beware of D.A.U.

1040STFM Twer (PAK68/2,Ovrscn,4MB,1GB SCSI,DVD), 4x1040STFM, 520/1040STE, 520STFM, 260ST, 3x520ST/+, Mega ST1+2+4, 2x Mega STE, 2x Falcon030 20GB/14MB, Stacy4, STBook, TT030/Nova/20MB/72GB, SMM804,SLM-804+605, 5xPofo

rainers

  • Gast
Re: Verwarnungen // Moderation von Beiträgen
« Antwort #9 am: Fr 26.07.2013, 21:34:53 »
@1ST1: Ist nicht persönlich gemeint. Ehrlich. Aber:

Der Mensch neigt nun einmal zur Selbstüberschätzung. Dieses und jedes andere Forum im Internet ist das beste Beispiel dafür.
Eine Unterschätzung der Spezies "Mensch" ist meiner Meinung nicht möglich, denn sie ist die wohl Dümmste, die der Planet je hervorgebracht hat (mich eingeschlossen, klar  8) )
« Letzte Änderung: Fr 26.07.2013, 21:41:06 von -R. (V) »

jha13

  • Gast
Re: Verwarnungen // Moderation von Beiträgen
« Antwort #10 am: Fr 26.07.2013, 22:08:05 »
...so wie ich Johannes bisher kennengelernt habe, sind alle Postings hier - sobald er sie enteckt - ganz schnell im Datenhimmel verschwunden...

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.698
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: Verwarnungen // Moderation von Beiträgen
« Antwort #11 am: Fr 26.07.2013, 22:09:49 »
Was nicht passt, wird eben passend gemacht.  ;D
Mitglied des Bündnisses gegen Bevormundung und willkürliches Löschen von Beiträgen.

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.249
  • Da kringelt sich doch die Locke in der Glocke!
    • HomeCon - der Homecomputer-Treff in Rhein-Main - auch für ATARI
Re: Verwarnungen // Moderation von Beiträgen
« Antwort #12 am: Fr 26.07.2013, 22:44:04 »
Ihr magt über Johannes schimpfen, aber immerhin betreibt er dieses Forum hier. Ihr wisst ja, wessen Brot ich ess... auch wenn manche Entscheidungen für den einen oder anderen nicht nachvollziehbar sind, womit auch ich mich einschließe, so isses halt. Ansonsten, selbst ein Forum gründen und die Verantwortung dafür übernehmen, vielleicht wirds ja was.  :D
Power without the Price. _/|\_ ATARI

Beware of D.A.U.

1040STFM Twer (PAK68/2,Ovrscn,4MB,1GB SCSI,DVD), 4x1040STFM, 520/1040STE, 520STFM, 260ST, 3x520ST/+, Mega ST1+2+4, 2x Mega STE, 2x Falcon030 20GB/14MB, Stacy4, STBook, TT030/Nova/20MB/72GB, SMM804,SLM-804+605, 5xPofo

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.698
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: Verwarnungen // Moderation von Beiträgen
« Antwort #13 am: Fr 26.07.2013, 22:48:04 »
Wer schimpft denn? Alles toll hier.  ;D
Mitglied des Bündnisses gegen Bevormundung und willkürliches Löschen von Beiträgen.

rainers

  • Gast
Re: Verwarnungen // Moderation von Beiträgen
« Antwort #14 am: Fr 26.07.2013, 22:53:29 »
Ihr magt über Johannes schimpfen

BTW: Komplett "OT" und völlig verpönt: Überprüfe bitte Deine Signatur. Das hat der gute Jack nicht verdient  ;)

Omikronman

  • Gast
Re: Verwarnungen // Moderation von Beiträgen
« Antwort #15 am: Sa 27.07.2013, 16:47:11 »
Wenn er Probleme hat, mit denen er nicht fertig wird, soll er sich professionelle Hilfe suchen, aber mich in Ruhe lassen. Es ist nicht meine Aufgabe, anderer Leute Geltungsbedürfnis zu befriedigen. Was soll denn das für eine Art sein Leute, die ins Forum kommen zu begrüßen mit "ich find Euch Scheiße aber Willkommen im Forum"?! -.-

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.249
  • Da kringelt sich doch die Locke in der Glocke!
    • HomeCon - der Homecomputer-Treff in Rhein-Main - auch für ATARI
Re: Verwarnungen // Moderation von Beiträgen
« Antwort #16 am: Sa 27.07.2013, 21:19:22 »
Naja, durch die Blume ist die Ankündigung zwar nicht, aber jedes Forum braucht klare Regeln. Was da steht sollte eigentlich selbstverständlich sein, aber das wird immer wieder mal gerne vergessen...
Power without the Price. _/|\_ ATARI

Beware of D.A.U.

1040STFM Twer (PAK68/2,Ovrscn,4MB,1GB SCSI,DVD), 4x1040STFM, 520/1040STE, 520STFM, 260ST, 3x520ST/+, Mega ST1+2+4, 2x Mega STE, 2x Falcon030 20GB/14MB, Stacy4, STBook, TT030/Nova/20MB/72GB, SMM804,SLM-804+605, 5xPofo

Offline Mathias

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.531
    • www.firebee.org
Re: Verwarnungen // Moderation von Beiträgen
« Antwort #17 am: So 28.07.2013, 05:05:56 »
Also;

Diese neue Vorgangsweise ist nicht nur auf Johannes´ Mist gewachsen, sondern war das Ergebniss von einer richtigen Debatte an der sich alle Moderatoren beteiligen konnten. WIr haben auch einen Abend lang gechattet dazu. Ich finde es inhaltlich einen richtig guten Kompromiss. Als Alternativen gab es nämlich noch Leute sperren, oder Leute rauswerfen usw.  Und, es handelt sich um eine Konsensentscheidung! Der inhalt wird also von uns Allen Moderatoren aktiv mitgetragen!

Dieses Posting jetzt als Startseite finde ich auch "kreativ". Aber ich kann auch verstehen warum, weil ich mich selber ein wenig geärgert habe, daß es kaum wer gelesen hat die letzten Wochen, obwohl wir uns schon Mühe gegeben haben.
Und Imo, nein es geht nicht um Geltungsbedürfnis oder darum mit etwas "nicht fertig zu werden", sondern das genaue Gegenteil. Es geht um ein langfristig angenehmes Forum für Alle, und durch diese nun transparente Vorgangsweise um tragbare und von Allen Mods unterstützte Lösungen für manche Probleme.

Ich finde es jedenfalls praktisch daß es jetzt jeder mal ließt, auch wenns ein bissl die Holzhammermethode ist. ;)
MegaST 4 mit Sounddesigner II MegaBus-Hardware und 56001, MegaSTE, Hades 040, MagiC Mac auf Mac OS 9 und eine FireBee.

Omikronman

  • Gast
Re: Verwarnungen // Moderation von Beiträgen
« Antwort #18 am: So 28.07.2013, 12:00:07 »
Ach so, das heißt, alles wird gut und es wird noch viel guter, wenn man den Menschen erst mal sachte eins auf die Fresse gibt?! Da sind in der Debatte wohl ein paar Köpfe zu heiß geworden. Ich kann diese Konservenentscheidung nicht verstehen. Carnegie schrieb schon vor langer Zeit: Kritisiere niemals andere Menschen, denn es bessert rein gar nichts und wird allenfalls als Angriff auf deren Persönlichkeit gewertet. Ich finde, was immer es da für Probleme mit einzelnen gibt, es gehört nicht öffentlich breitgetreten, auch nicht vorbeugend. Das sind Dinge die zwischen dem Team und den Betroffenen geklärt werden müssen. Es ist, wie so oft im Leben: Die, die es lesen und beherzigen sollten, interessiert es auch weiterhin nicht, und die, die vernünftig sind, denen braucht man nicht vorsorglich vor den Kopf hauen...

Offline Mathias

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.531
    • www.firebee.org
Re: Verwarnungen // Moderation von Beiträgen
« Antwort #19 am: So 28.07.2013, 15:59:08 »
Ach so, das heißt, alles wird gut und es wird noch viel guter, wenn man den Menschen erst mal sachte eins auf die Fresse gibt?! Da sind in der Debatte wohl ein paar Köpfe zu heiß geworden.
Verstehe ich DIch richtig, daß Du hauptsächlich die automatische Umleitung auf dieses Posting hier kritisierst, und nicht die neue Vorgangsweise an sich? Ich finde "In die Fresse hauen" ist wirklich zu stark, weil bei mir wurde genau einmal umgeleitet, beim nächsten EInloggen bin ich wieder normal auf der Startseite vom Forum. Also ist es nur einmal Sicherstellen, daß es Alle wenigstens gesehen haben.

Für mich ist die Transparenz, ganz wichtig. Ich finde es wirklich notwendig daß alle Leute den Zugang zu informationen haben, und den selben Wissensstand (zumindest haben können). Und es sollte garantiert kein Angriff gegen Alle sein! Tut mir leid wenn das so angekommen ist bei Dir.

Ich kann diese Konservenentscheidung nicht verstehen.
Ich verwehre mich ganz stark dagegen, daß dies eine "Konservenentscheidung" war! WIe oben geschrieben haben wir uns wirklich drum gekümmert, die Möglichkeiten abgewogen und einen Konsens unter etlichen Menschen gefunden! Oder meinst Du wieder nur die "Umleitung"?

Carnegie schrieb schon vor langer Zeit:
Andrew oder Dale?

Das sind Dinge die zwischen dem Team und den Betroffenen geklärt werden müssen. Es ist, wie so oft im Leben: Die, die es lesen und beherzigen sollten, interessiert es auch weiterhin nicht, und die, die vernünftig sind, denen braucht man nicht vorsorglich vor den Kopf hauen...
Wie sollte man sicherstellen, daß es Alle lesen?
Und nochmal, niemand wollte Dir vor den Kopf hauen, sondern die Information zugänglich machen. Ich selber hab´ z.B. jahrelang nicht gecheckt daß es eine Gallerie gibt, und ich hab auch die Forenregeln nie von selber "entdeckt", …
« Letzte Änderung: So 28.07.2013, 16:02:22 von Mathias »
MegaST 4 mit Sounddesigner II MegaBus-Hardware und 56001, MegaSTE, Hades 040, MagiC Mac auf Mac OS 9 und eine FireBee.